Problem Lampen brennen durch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem Lampen brennen durch

      Hallo - ich habe einen Golf 5 TDI und das Problem das ständig Birnen kaputt gehen. So jeden Monat mal eine. Frontscheinwerfer hab ich nun schon jede getauscht 2mal. und an den Rücklischtern geht so reih um eine nach der anderen kaputt. Vorne sind die Philips Night Breaker Glühbirnen verbaut. Ist das normal das bei ca 80.000km man alle birnen mal wechseln darf ? Im Fehlerspeicher steht nichts drin - hab ich schon mal ausgelesen.


      mfg
      chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris.S ()

    • Also 80tkm sind für normale Halogen-Birnen schon ne Menge Holz...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • nein nicht 80tkm mit einem Satz Birnen. Die Philips Night Breaker hab ich erst seit ca 5-6tkm drin - und jetzt brauch ich bald schon den 3ten Satz - kann das den sein ? (Im Februar 08 sind die zum ersten mal bei mir eingebaut worden...)

      gruß
      chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris.S ()

    • Hab ein ähnliches Problem hab jetzt auch ca. 80t km runter und bei mir sind auch schon welche durchgebrannt und ab und zu zeigt der auf dem Display an das die birnen defekt sind aber nach ein paar sekunden gehen sie wieder und die meldung verschwindet? keine ahnung was das ist. Mein Vater ist KfZ meister und der ist auch recht ratlos diesbezüglich ...