GfK wird nicht fest ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GfK wird nicht fest ?!?

      Moin zusammen,

      ich bin grade etwas mit GFK am werken - mittlerweile kurz vor der Verzweiflung....
      Habe das Harz/Härter richtig angerührt und auf die Glasfasermatten aufgebracht.... leider trocknet dieses doch angeblich so schnelltrocknende Zeugs einfach nicht.... die Oberfläche ist immer noch sehr klebrig und die Matten werden nicht hart....

      Ich dachte erst, das Problem wär die zu niedrige Temperatur in der Garage - nachdem ich das ganze dann etwas beheizt hatte wurde die Pampe einfach nur wieder flüssiger....

      p.s. Mischungsverhältnis stimmt sicher !

      Ich hab keine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte - hat einer nen Tipp für mich ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • im winter dauert das, im sommer hatte ich das soagr schonmal, dass das zeug gekocht hat udn richtig blasenbildung da war.. ist extrem von der temp abhängig

    • Also das einzige was ich mir da vorstellen
      kann ist das der Härter sich mit dem Harz
      nicht verträgt.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Wenn Harz oder Härter zu alt sind, dann kannst Du auch Problem bekommen.
      Normales Harz hat eine Tropfzeit von ca. zwei Stunden.
      Weiter verarbeiten kann man diese nach ca. 24 Stunden.
      Ausgehärtet ist das zeug nach etwa 48 Stunden.
      Diese angaben beziehen sich auf Raumtemperatur 20 C° und
      sind vom Härter abhängig.

    • Hab am Montag auch was mit GFK gemacht und hatte das selbe Problem wie du. Bei mir hat es auch ewig gedauert bis das Harz hart wurde. Ist von der Temperatur abhängig. Im Sommer härtet es schneller aus. Nach 2 Tagen sollte aber trotzdem nix mehr kleben.

    • Kann auf jeden Fall an der Aussentemperatur liegen, oder wie TheZero schon sagte das sich die Komponenten nicht vertragen. Was für Harz/Härter hast du denn? Mit dem Zeug aus dem Baumarkt habe ich auch schon äusserst schlechte Erfahrungen gemacht obwohl alles "stimmte".

    • am besten gehts im sommer, wenn du die aushärtung in purem sonnenschein machst...nach 30 min härtet das zeug durch. Umso wärmer, umso schneller gehts :)

      Gruß
      Ronny