Quitschen und knarzen an der Hinterachse...???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Quitschen und knarzen an der Hinterachse...???

      Hey!

      Ich habe bei meinem Golf neuedings folgendes Problem, und zwar wenn ich ein und aussteige höre ich ein quitschen bzw. knarzen von der Hinterachse!
      Das gleiche höre ich wenn ich an dem Wagen hinten wackel!
      Aber komischerweise höre ich das Geräusch gar nicht wenn er z.B. aus der Waschstraße kommt!
      Was kann das sein?
      Stoßdämpfer haben noch nicht mal 70.000 Km runter!


      Mfg


      Marc

    • ich denke es liegt an deinen hinteren bremsen. Leg einfach mal einen gang ein und lass die handbremse unten, dann kannst ja nochmal ein und aussteigen und hören ob das geräusch da ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golf--iv ()

    • Habe mal deinen Tipp ausprobiert, und siehe da....wenn ich die Handbremse gelöst lasse quitscht nix mehr!
      Was kann das sein bzw. was kann ich dagegen tun?
      Scheiben + Beläge sind nagelneu!

      Mfg

      Marc

    • jo richtig... also je nachdem was verbaut ist, muss entweder MAL oder die kleine Ablage raus, dann siehst du direkt auf ne art wippe wo die handbremsseile eingehängt sind, dort ist dann die besagte mutter dran, welche gedreht werden soll, allerdings ist dazu noch zu sagen, dass die hinteren sättel sich eigentlich von alleine nachstellen und man sie so einstellen sollte, dass die hebel an den sättel dann immer noch anliegen, ansonsten hat ists nämlich so, dass immer die handbremse leicht angezogen ist.

    • Habe das scheiß knarzen beim aussteigen bzw einsteigen noch immer!
      Hilfts evtl mal wie Bremsen zu reinigen oder nur die Handbremse nachstellen?

      Mfg



      Marc