Kennzeichenhalter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kennzeichenhalter

      Hi!

      Mal ne Frage, ich hab seit längerer Zeit so komische Chrom-Kennzeichenhalter im ATU Stil dran und kann die langsam nich mehr sehen...
      Ist es auch irgendwie möglich, das Kennzeichen zu befestigen, dass man nich so nen fetten Rahmen drum hat?

      Oder we habt ihr das gelöst?
      Lackieren wird ja wahrscheinlich nich gehn, man muss die Dinger ja klappen...
      Zeigt mal Bilder :)


      Greetz Chris

    • Kauf dir die von ATU . Das hast du 2 kleine Halter die kaum auffallen. Kosten 5 €

      Gruß Daniel !

    • Gruß Daniel !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dbpaco ()

    • Und wo bekomme ich diese Kennzeichen mit nur 2 Buchstaben? :]

      Gruß Daniel !

    • Ah schick^^
      aber ich sehe, dass du 4 Stück davon an einem Kennzeichen hast, bei ATU steht geschrieben, dass 4 Stück für 2 Kennzeichen reichen...?
      Also müsste ich doch 2 Sätze, sprich 8 Stück kaufen?

    • Rechts kommt einer dran und links der andere. Also 2 Stück für ein Kennzeichen.
      Gucks dir bei ATU genau an. Die obere und die untere Nase gehören zu einem Halter.

      Gruß Daniel !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dbpaco ()

    • 1. Alternative: Einfach verzinkte Schrauben kaufen und Nummernschild direkt in die Stoßstange schrauben.
      Vorteil: Sieht sehr gut aus, liegt flach an (habe ich an der Front so gelöst) :]
      Nachteil: Löcher im Nummernschild und Stoßstange, die man natürlich normalerweise aufgrund des Nrschilds nie sieht

      2. Alternative: selbstklebendes Klettband (gibt es in versch. Stärken) kaufen. Dieses auf gesäubertes Nummernschild und gesäuberte Stoßstange kleben - fertig!
      Hält deutlich besser und fester als man denkt! =)


      MfG, Daniel

    • Original von trivette55
      1. Alternative: Einfach verzinkte Schrauben kaufen und Nummernschild direkt in die Stoßstange schrauben.
      Vorteil: Sieht sehr gut aus, liegt flach an (habe ich an der Front so gelöst) :]
      Nachteil: Löcher im Nummernschild und Stoßstange, die man natürlich normalerweise aufgrund des Nrschilds nie sieht

      2. Alternative: selbstklebendes Klettband (gibt es in versch. Stärken) kaufen. Dieses auf gesäubertes Nummernschild und gesäuberte Stoßstange kleben - fertig!
      Hält deutlich besser und fester als man denkt! =)


      MfG, Daniel


      nr 3.: magnete ;) keine löcher, kein kleben, geht ruckzuck. kost aber ne kleinigkeit.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Stimmt Kaufi, die Magnete hatte ich vergessen 8)

      Wobei das auch die Alternative ist, die ich selbst noch nie verbaut hatte. Von der Optik her ist es aber mit Sicherheit die Schönste.
      Meine Bedenken wären trotzdem, ob das auch wirklich mit diesen super starken Magneten hält. Also meine, ob die nicht bei Schlaglöcher oder so doch ein bisschen verrutschen??? ;)


      MfG, Daniel