Winterreifen & tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Winterreifen & tieferlegung

      Hallo,
      habe folgendes Problem:

      möchte mich jetzt schon mal langsam nach Winterreifen & Felgen umschauen.
      Allerdings weiss ich nicht welche größe ich kaufen soll.
      Ich habe mein Fahrzeug vorne 55mm / hinten 40mm tiefergelegt ( Federn ) und eine andere Front verbaut.
      Ich fahre den Wagen vorne mit ca 10cm Bodenfreiheit.

      Jetzt muss ich aufpassen das ich mit Winterreifen nicht noch tiefer komme wegen der kleineren Zollgröße bei den Winterreifen ( am liebsten 16" ) Sonst setze ich vorne nur noch auf mit meiner Front ..... zu groß darf ich die Reifen aber wahrscheinlich auch nicht wählen da sie sonst evtl. im Radkasten schleifen könnten.

      Kann man das ganze ausrechnen ??
      Ich war schon bei meinem Reifenhändler ..... der konnte oder wollte mir nicht so richtig weiter helfen :(

      Momentan sind verbaut :

      vorne 225/40ZR18
      hinten 245/35ZR18

      Könnt ihr mir sagen ob und wie man das ausrechnen kann damit ich nicht tiefer komme bei der Auswahl der Winterreifen ?

      Hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt

      P.S. Am liebsten würde ich 205/55R16 fahren da diese sehr billig zu bekommen sind
      oder auch 195/65/R15

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kOpFkRaNk ()

    • Hi,

      warum willste denn unbedingt auf 16" gehen?
      also Werne ist ja nicht allzu weit weg von mir und so wie ich die letzten Winter so in Erinnerung habe, gab es höchstens 3 Mal Schnee. Klar sind die Gummis günstiger als 18", aber die Optik des autos für so eine lange Zeit "verschandeln"?
      Legt man halt einmal ein bisschen mehr Patte auf den Tisch für 18", dafür sieht der Wagen dann aber auch im Herbst/Winter schön aus :D Schau doch mal in der Bucht nach originalen Felgen. Da kann man echt Schnapper machen =)
      Ich habe mich deshalb für 18" entschieden. Früher bin ich auch immer von größeren auf kleinere gewechselt, aber da gab's auch noch richtig Schnee. Jetzt fahr ich Winterreifen eigentlich nur noch wegen den Temperaturen und um mal auf eventuelle Schneeschauern eingestellt zu sein.
      Frag doch einfach mal in 4 Wochen beim Alex nach Winterreifen. Hat er mir auch schon angeboten.

      Gruss
      Andreas

    • klar sehen 18" bedeutend besser aus aber die 15" oder 16" gibt es nunmal recht günstig gebraucht mit 7-8mm Profil in der Bucht.
      Wollt halt wenig ausgeben für die Winterreifen um das gesparte Geld für was anderes zu verwenden.
      Die Farge ist halt nur ob die passen von der höhe oder nicht

    • Original von BMPGTI
      Hi,

      warum willste denn unbedingt auf 16" gehen?
      also Werne ist ja nicht allzu weit weg von mir und so wie ich die letzten Winter so in Erinnerung habe, gab es höchstens 3 Mal Schnee. Klar sind die Gummis günstiger als 18", aber die Optik des autos für so eine lange Zeit "verschandeln"?
      Legt man halt einmal ein bisschen mehr Patte auf den Tisch für 18", dafür sieht der Wagen dann aber auch im Herbst/Winter schön aus :D Schau doch mal in der Bucht nach originalen Felgen. Da kann man echt Schnapper machen =)
      Ich habe mich deshalb für 18" entschieden. Früher bin ich auch immer von größeren auf kleinere gewechselt, aber da gab's auch noch richtig Schnee. Jetzt fahr ich Winterreifen eigentlich nur noch wegen den Temperaturen und um mal auf eventuelle Schneeschauern eingestellt zu sein.
      Frag doch einfach mal in 4 Wochen beim Alex nach Winterreifen. Hat er mir auch schon angeboten.

      Gruss
      Andreas


      Welchen Alex meinst du ???