Neue Scheinwerfer , Aber welche?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Scheinwerfer , Aber welche?

      Moin,

      Habe immoment InPro Angel Eyes in Silber drin.
      Will aber unbeidngt schwarze haben,da ich auch ein schwarzes Auto habe ;)

      So nun meine Frage, welche sehen an einem schwarzen Auto am besten aus?

      Habe mal bei ebay rumgeschaut,und da sind mir folgende aufgefallen:

      R32 Look


      Die finde ich vom Design her sehr edel.

      Was sagt ihr?

      Habt ihr bessere vorschläge?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 19Marcel04 ()

    • Also wenn du unbedingt schwarze Scheinwerfer auf einem schwarzen Golf fahren willst, dann würde ich persönlich zu den originalen Jubi Scheinwerfern greifen. Preislich liegen gebrauchte genauso wie die, die du das gepostet hast...allerdings ist die Qualität um Welten besser. =)

    • da die jubi scheinwerfer vom jubi golf sind und der golf von vw stammt, probiers doch einfach mal beim vw händler ;)

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von Streetmachine
      Also wenn du unbedingt schwarze Scheinwerfer auf einem schwarzen Golf fahren willst, dann würde ich persönlich zu den originalen Jubi Scheinwerfern greifen. Preislich liegen gebrauchte genauso wie die, die du das gepostet hast...allerdings ist die Qualität um Welten besser. =)


      Wieso sollen die um Welten besser sein? Ich habe die und bin einfach nur begeistert! Super Qualität von Depo.

      Hast du die jemals gehabt oder sind das Vermutungen...?
    • Original von KingMephisto
      Original von Streetmachine
      Also wenn du unbedingt schwarze Scheinwerfer auf einem schwarzen Golf fahren willst, dann würde ich persönlich zu den originalen Jubi Scheinwerfern greifen. Preislich liegen gebrauchte genauso wie die, die du das gepostet hast...allerdings ist die Qualität um Welten besser. =)


      Wieso sollen die um Welten besser sein? Ich habe die und bin einfach nur begeistert! Super Qualität von Depo.

      Hast du die jemals gehabt oder sind das Vermutungen...?


      meinst du die im r32 look??
      wenn du doie hast,und zufrieden bist,werde ich mir die holen,sehen nämlich super aus find ich,besser als die jubi scheinwerfer.
    • Die Jubi Scheinwerfer (schwarz) kosten beim :D NEU ohne Nebler um die €170/Stück.
      Bin auch schon am Überlegen :)
      Sonst hätte ich noch wegen in-pro (Xenon like, ohne Angel eyes!) überlegt - sind dann aber wieder silber (so wie die originalen).

      Was sagt ihr: auf einem indigoblauen Golf sehen schwarze oder "silberne" SW besser aus (sonst ist die Front ziemlich original bis auf lackiertes VW Zeichen und ev. bald eine V6 Lippe) :O :O :O

    • Original von 19Marcel04
      Original von KingMephisto
      Original von Streetmachine
      Also wenn du unbedingt schwarze Scheinwerfer auf einem schwarzen Golf fahren willst, dann würde ich persönlich zu den originalen Jubi Scheinwerfern greifen. Preislich liegen gebrauchte genauso wie die, die du das gepostet hast...allerdings ist die Qualität um Welten besser. =)


      Wieso sollen die um Welten besser sein? Ich habe die und bin einfach nur begeistert! Super Qualität von Depo.

      Hast du die jemals gehabt oder sind das Vermutungen...?


      meinst du die im r32 look??
      wenn du doie hast,und zufrieden bist,werde ich mir die holen,sehen nämlich super aus find ich,besser als die jubi scheinwerfer.


      Ja meine die R32look. finde ich top ebenso wie ein Kollege von mir der ist auch zu frieden
    • Irre ich mich, oder sehen die Jubi Scheinwerfer (von Valeo?) anders als die schwarzen Halogenscheinwerfer von Hella anders aus?
      Mir wurde mal gesagt, dass die gleich sein sollen?
      Aber wo sind die Unterschiede?