Tachoblende / Einstiegsleisten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tachoblende / Einstiegsleisten

      Moin,

      Wolle mir evtl. andere Tachoringe oder ne Tachoblende holen.
      Allerdings weiß uch nich wie der einbau funkitoniert,und wollte mich vorher deshalb erstmal infortmieren,ob es schwierig ist,und was man alles ausbauen muss.

      Wäre cool wenn mir wer helfen könnte..

      Und taugen diese Einstiegsleisten etwas?

      Einstiegsleisten 1

      Oder sind diese besser?

      Einstiegsleisten 2


      Tachoblende:
      Tachoblende

      Wollte mir das vll holen,
      wenn man nicht das ganze auto auseinander pflücken muss zum einbau

      MFG Marcel

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von 19Marcel04 ()

    • Hmm

      Kann mir keiner helfen???

      Auch nich bei den einstiegsleisten???
      Brauch nur zu wissen ob die 2. was taugen, dann würde ich mir die holen.

      mfg marcel

    • Hi,

      wegen der Tachoblenden kann ich dir sagen das das nicht so einfach ist die Einzubauen, weil du das Tachogehäuse zerlegen musst und das Tachoglas abmachen musst (es ist geklebt und richtig schlecht runterzubekommen....haben sich schon viele Leute das Glas zerrissen).

      Zu den Leisten kann ich dir leider nichts zu sagen da ich noch keine erfahrungen damit gemacht habe, ist nicht so mein fall.

      Gruß Paul

    • Hi!
      Ey Leute lasst die Finger vom Glas!
      Tachofolien Wechseln ist ne Sache von 20-30 min und das Glas bleibt definitiv heile!!!
      --- xtuners.com/enhome.htm ---
      da gibts Tachofolien die passen 1A und die ham auch ne geile Anbauanleitung!
      Kanns ja mal kurz fassen:

      1.Hinterm Lenkrad ist ja son lederlappen, den ausklipsen, dann die Torxschrauben lösen! Zack ist der tacho lose!

      2.Jetzt muss man den nach vorne rausziehn, stecker abmachen! Jetzt haste den Tacho aufm Schoß!

      3. von hinten die Schrauben lösen und dann kannste das ganze innengedönse aus dem Gehäuse nehmen.

      4.Zeiger sind draufgedreht,nach unten wegdrehen(über die 0 Stellung).Beim wiedermontieren der Zeiger steckst du die auf 12Uhr(nicht so feste)und drehst die dann runter auf Nullstellung!Wenn du die Zeiger auf 0km/h bzw 0 U/min stellst dann mach dabei den Stecker drauf und Zündung an weil sich die Nadeln unter Spannung anders verhalten können und sonst eventuell falsch anzeigen.

      5.Alles bleibt heile! du kannst die Folien tauschen und wieder alles zurückbauen.

      gruß,Olli

    • Cool,
      Danke schonmal.


      So jetzt noch zu den Einstiegsleisten.

      Sind die wirklich Original VW, also die 2. ?

      Kann einer vom kauf abraten?
      oder kann man die kaufen?

    • Original von Mamas Liebling
      Hast scho recht Olli. Ging aber glaub net um die Tachofolien, sondern um ne Alublende bzw Tachoringe ;)


      Stimmt...aber der Einbau sollte doch am besten genauso erfolgen... :D

      zu den einstiegsleisten, so von der Optik find ich die gut, aber R32 in einen 1,4er....
      Wenn da jetzt R-Line oder nur das R-Logo wären würd ichs machen aber so... :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Olli@schickeria ()

    • hab mal welche gesucht, die so aussehen wie die originalen alu. aber dann halt ohne pacific aufdruck o.ä. bin aber leider nicht fündig geworden..

    • Original von Olli@schickeria
      Original von Mamas Liebling
      Hast scho recht Olli. Ging aber glaub net um die Tachofolien, sondern um ne Alublende bzw Tachoringe ;)


      Stimmt...aber der Einbau sollte doch am besten genauso erfolgen... :D


      Jepp...Einbau wie scho beschrieben hast :D8)
      Gruß Chris :)
      8) =) 8)Dezent ist Trend 8) =) 8)

    • Original von Olli@schickeria
      Original von Mamas Liebling
      Hast scho recht Olli. Ging aber glaub net um die Tachofolien, sondern um ne Alublende bzw Tachoringe ;)


      Stimmt...aber der Einbau sollte doch am besten genauso erfolgen... :D

      zu den einstiegsleisten, so von der Optik find ich die gut, aber R32 in einen 1,4er....
      Wenn da jetzt R-Line oder nur das R-Logo wären würd ichs machen aber so... :rolleyes:


      hmm...
      weißt du obs irgendwo solche gibt,wo nur das R-Logo drauf ist?