Hilfe! Kupplungs-/Getriebeproblem TDI 105PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe! Kupplungs-/Getriebeproblem TDI 105PS

      Hallo, bin neu hier.

      Kurze Vorstellung: Golf V Goal TDI DPF 105PS; 06/2006; 6-Gang

      Folgendes Problem: nach dem Einkuppeln kurzzeitig Geräusche ähnlich einem "Klingeln" bei Benzinern mit schlechtem Sprit, nur lauter!

      Konnte das beim Schalten bis zum 3.Gang nachvollziehen, danach sind vermutlich die Fahrgeräusche zu laut. Lässt sich besonders gut nachvollziehen, wenn mit dem 2.Gang angefahren wird, dann "klingelts" besonders deutlich. Beim Beschleunigen ist es dann wieder ruhig.

      Heute Besuch beim Händler mit der ersten Diagnose (nur vom kurzen Reinhören): Zweimassenschwungscheibe bzw. Kupplungsproblem (Funktion i.O.)

      Genauere Diagnose natürlich erst nach Zerlegen des Fahrzeugs.

      Hat jemand schon mal so etwas gehabt bzw. gehört? Hab gerade ein bißchen Panik; Garantie im Juni abgelaufen, Laufleistung 61tkm.

      Gerade heute meinen Dienstwagen von der Reparatur vom selben Händler abgeholt (hat auch Skoda-Vertrag). Dies ist ein Octavia 4x4 Combi (ratet mal: 105PS DPF und 6-Gang; noch Werksgarantie), der heute bei km-Stand 106.000 als Garantieleistung ein neues Getriebe bekommen hat (lt. Meister ca. 4t€ Kosten für die Aktion).

      Diese Kombination ist ja ähnlich und der hatte das Problem, dass im 6.Gang nach dem Warmfahren zw. 1600 und 1800U/min der Sachlthebel anfing zu vibrieren und zu knarren. Somst Funktion einwandfrei, keine weiteren Geräusche.

      Nach erfolglosen Einstellversuchen der Seilzüge hat sich Skoda zügig zum Tausch des kompletten Getriebes entschlossen und der Fehler scheint behoben (bin allerdings erst wieder 10km gefahren).

      Wär schön, wenn Ihr irgendwelche Erfahrungen bzw. Tipps hättet, bzgl. der Kosten für Kupplungstausch/ZMS, Kulanzen o.ä., die Ihr mir mitteilen könntet?!

      Weitere Mängel bisher:
      unregelmässig Meldung "ABGAS! WERKSTATT!"->Tausch Abgas-Sensor (oder so, hab ich nicht mehr im Kopf/Garantie); seitdem nicht mehr aufgetreten
      rechter Blinkerspiegel ohne Feindberührung abgesoffen->Materialpreis ca. 20€, kostenlos getauscht (nach Ablauf der Garantie)

      Bisher Kosten für Intervallservice: 66€ bei mitgebrachtem Öl (42€/5l; Castrol Edge LL3!) und 1x Bremsflüssigkeitswechsel


      Grüsse
      ixelchen

    • hallo ich hab eine ähnliches problem.
      mein golf, ebenfalls 1,9tdi bj 2007 ruckelt und qualmt sehr stark, außerdem hab ich das Rasseln ein paar tsd km vorher auch schon gemerkt, bis dann garnix mehr ging.

      ich glaube dass die reperatur des schwungrades ca. 1000€kostet.

      also billig bestimmt nicht

    • Hallo ixelchen, fahre auch Golf Goal 105 PS mit DPF 06/2006 und den selben Problem mit dem klingeln!! ich weiss es auch nicht woher das kommt..war letztens beim :) und die haben meine getriebe auseinander genommen, und nix gefunden :(