verstärkte lager

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • verstärkte lager

      hallo wer weis wo ich für meinen 4er verstärkte gummilager vom dreiecklenker traggelenk kaufen kann??? glaube die sind hinüber

      Ich fand meinen Traumwagen nicht, also baute ich mir ihn selber!!
      SUCHE r32 SITZE FÜR GOLF 4
      [color=#ff0000]VERKAUFE SANTA MONICAS WENN INTERESSE EINE PN AN MICH!![/color]

    • Original von yourNightmare
      ich hab verstärkte lager in der pendelstütze von powerflex drin



      Hallo yourNightmare,

      merkt man da einen großen Unterschied , zu den normalos ?
      Sind die gepresst, oder kann man die so wechseln, Stütze ausbauen, alte Lager raus, neu rein, oder braucht man da eine Presse??

      Sehe auch nur die großen Lager, das kleine runde, kann ich nirgens finden ?( sind doch
      drei Lager, an der Drehmomentstütze ! Oder?

      Verstärken sich durch die PU Buchsen nicht auch die Vibrationen,, meine mal irgendwo
      so etwas gelesen zu haben!?

      Gruß Frank

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von powergruebi ()

    • Hab ja auch schon lange das Lager der Drehmomentstütze von Powerflex drin, daher aus Erfahrung: wechseln geht kinderleicht; ausbauen und neues neues Lager rein. Vibrationen merkt man aber gerade bei kaltem Motor deutlich stärker.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • hi powergruebi,

      ChuckChillout hat recht, die Lager sind einfach zu wechseln. Du brauchst aber einen Schraubstock, da die Lager größer bzw länger und somit auf Spannung sitzen. Das Set für die Drehmomentstütze besteht aus 3 Lagern, ein rundes und 2 ovale Lager hinten.

      Ich hab die Lager von digital-racing.de/

      s161977312.online.de/shop/prod…roducts_id=127&cPath=5_30

      also bei meinem Diesel merkt man die Vibrationen beim Anfahren und im Standgas sehr.



      mfg

      yourNightmare

    • Bei mir hat sich nach dem Chiptuning das Flexrohr verabschiedet, da ich noch nicht die Pendelstütze mit PU-Buchsen ersetzt hatte. Es sind auf jeden Fall deutliche Vibrationen zu spüren, bei mir vorallem am Lenkrad.

      P.S. Bei nem Kumpel von mir (auch 1.8T gechipt) ist auch das Hosenrohr durchgerissen und er hatte auch noch die Serienteile drin. :rolleyes:

      LIFE IS SHORT - DRIVE FAST 8|