Heckklappe Cleanen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklappe Cleanen

      hallo,

      Eine frage weis einer von euch wie man das VW emblem an der heckkalppe cleant ?? ... jaja ich weiß zu schweißen es geht eigendlich mehr darum wie bekomme ich den kofferraum dann auf ? hatt da jemand erfahrungen ? oder sogar en "plan" wie ich dann einen bautenzug verlege ?

      mfg alex

    • also ich kenne es von anderen, die bauen neue dämpfer rein (die dann die klappe alleine hochdrücken von unten) und sich die elektronische verriegelung 1. auf die fernbedienung legen und 2. in den innenraum, ähnlich wie die tankdeckel entriegelung.

    • Also diese Dämpfer habe ich bislang noch nicht gefunden die die Heckklappe alleine aufdrücken.

      Du hast mehrere Möglichkeiten die Heckklappe zu öffnen. Zum einen lässt du die Öffniung auf die Fernbedienung programmieren per VAg Com.
      Ich habe desweiteren ein Kabel nach vorne gelegt und es einfach auf einen zusätzlichen Taster gelegt. Der W-on Taster ist dafür geeignet.

    • Also diese neuen Dämpfer sollen auf Dauer die Kofferraumhalterungen
      beschädigen, das sie mit wesentlich mehr Druck arbeiten.
      Aber an dem automatischen öffnen hab ich auch Interesse, nur gibt es
      scheinbar keine wirkliche Anleitung, wie es denn nun geht, möglich ists aber.
      Video dazu

    • war das video jetzt mit neuen dämpfern oder einfach nur umprogrammiert...weil ich hatte schonmal gehört dass man das irgentwie umprogrammieren kann sodass sich die heckklappe weiter öffnet???!!!???

    • Das Video muss mit anderen Dämpfer sein!
      erstens geht die Heckklappe sehr schnell auf.
      Zweitens wird auch gemunkelt das das Video ein Fake ist weil man nicht in den Kofferrauminnenraum sehen kann. Es könnte ja auch jemand drin sitzen und die Klappe aufstoßen.

      Das mit dem umprogrammieren ist so das nur die Heckklappe entriegelt wird und springt ca 1 cm aus der Fassung.

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

    • ja und wie mache ich das auf "normale methode" ??? entriegeln lässt sie sich ja per schlüssel aber auf geht sie net bzw sping net auf ! wie stelle ich das mit dem W-On schalter an ? hab gehörd des soll irgend wie damit gehn

      mfg alex

    • Hier ein Beitrag aus dem Touaregg Forum dazu. Is scheinbar relativ schwierig umzusetzen:

      So, nun habe ich das Angebot für die pneumatische Heckklappe hier:

      ArtNr Beschreibung Preis

      C337 Heckklappenöffner mit Endriegelung
      € 1.800,00
      - inkl. pneumatischer Zylinder
      - ansteuerbar über Schalter im Innenraum oder
      Funkfernbedienung

      C337a Einbau Heckklappenöffner
      € 980,00

      C350 Individuelle Anpassungsarbeiten

      Werden je nach Aufwand berechnet.
      Pro Stunde 69,00 Euro.

      C352 TÜV-Abnahme inklusive Gebühren
      € 90,00

      Nettobetrag: € 2.870,00
      Mehrwertsteuer: 16,00% € 579,20
      Endsumme Umbau € 3.329,20

      Mögliche Extras:
      C337b Bedienbar mit Paravan-Funkfernbedienung
      € 180,00
      Aufpreis zu Position C007.

      C007c Funk-Fernbedienung für elektrische Schiebetüre
      € 570,00
      - Rampe und Absenkung
      - mit Stromsparfunktion
      - Reichweite: ca. 300 m
      - um bei schlechtem Wetter ein schnelles Ein-
      fahren ohne Wartezeit zu ermöglichen

      Nettobetrag: € 750,00
      Mehrwertsteuer: 16,00% € 120,00
      Endsumme Umbau € 870,00


      Man benötigt eine aufwändige Hydraulik. Mit Dämpfern alleine ist es nicht getan, weil man die Heckklappe dann nicht mehr zu bekommt. :evil:
    • haha witzbold..... 3900 für ein kleines logo entfernen ... net bissi viel ? ich denke net das alle anderen hier 3900 für logo entfernen hinlegen...

      ....

      sprachlos....

      ...

    • Original von FuckingFast
      haha witzbold..... 3900 für ein kleines logo entfernen ... net bissi viel ? ich denke net das alle anderen hier 3900 für logo entfernen hinlegen...

      ....

      sprachlos....

      ...


      Wer lesen kann ist klar im Vorteil... ;)