GRA mit sporadischem Ausfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GRA mit sporadischem Ausfall

      BJ 11/06, MJ 2007.

      Mir ist es jetzt schon öfters passiert, das die GRA einfach so ausgefallen ist.

      Variante 1) Tempomat an, Geschwindigkeit über die Wippe mehrfach angepasst und plötlzlich geht die Leuchte im Cockpit aus und der Tempomat lässt sich nicht mehr einschalten.

      Variante 2) Die Lampe geht erst gar nicht an und der Tempomat reagiert nicht.

      Anderweitig auch Erfahrungen?

    • Defekt im Schalter, wird auf Gewährleistung getauscht, danach kostet der Schalter um die 40EUR wenn ich mich recht entsinne + Einbau

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • 08/2005

      Gestern funtionierte er noch. wagen abgestellt. Nach 2 Stunden wieder losgefahren. Lämpchen brennt noch, jedoch keine Reaktion auf Drücken von Set. kippschalter aus und eingeschaltet, keine Reaktion.

      Heute immernoch das Gleiche. Kippschalter auf on, Lämpchen brennt, Set drücken keine Reaktion.

      Schöner Mist, Auto im Juli gebraucht gekauft und jetzt schon der erste Defekt.

    • Ich muss mich langsam sputen, die Garantie läuft in 8 Wochen ab..

      zu beanstanden habe ich bisher dann: Das Dauerlicht in der Türe (ab und an) und die GRA, sowie ein Knacken im Sitzpolster. Woher das kommt, weiß ich beim besten Willen nicht.

    • RE: GRA mit sporadischem Ausfall

      Original von stefanbach
      BJ 11/06, MJ 2007.

      Mir ist es jetzt schon öfters passiert, das die GRA einfach so ausgefallen ist.

      Variante 1) Tempomat an, Geschwindigkeit über die Wippe mehrfach angepasst und plötlzlich geht die Leuchte im Cockpit aus und der Tempomat lässt sich nicht mehr einschalten.

      Variante 2) Die Lampe geht erst gar nicht an und der Tempomat reagiert nicht.

      Anderweitig auch Erfahrungen?


      ...genau die beiden Varianten kommen bei meinem Golf in letzter Zeit auch öfters vor!!! X(

      Ich muss in ca. 1500km zur Inspektion, da werde ich wohl das Problemchen gleich mal ansprechen...habe ja noch 5 Monate Gewährleistung!!!
    • Hallo habe auch GRA Probleme
      setze Geschwindigkeit und fahre ganz normal
      wenn ich nun rechts abbiege und blinke
      geht hin und wieder die tempomat leuchte aus
      und der Tempomat schaltet sich ab.
      Erst bei neuem Motorstart schaltet er sich wieder ein
      in dem Ich bei Ausgeschalteter Zündung den Schalter von ein auf aus bewege.
      Und wieder auf ein!
      bitte um Antwort mein freundl. Schrauber will den Hebel(m.GRA schalter)austauschen
      was ca. 100€ kosten soll.
      weiß jemand ob Es hilft ?

    • Hab so ein ähnliches Problem.. Wobei ein Problem ist es nich wirklich!

      Ich fahr. Tempomat rein. Muss irgendwann mal Bremsen. Versuch ihn später mal einzuschalten und dann eagiert er nich mehr. Licht ist an, aber geht nix.
      Mach ich den Wagen kurz aus, Schlüssel raus, rein und starte dann wieder geht wieder alles normal....

      Ist nich immer. Nur manchmal....

      WHY??

    • Habe auch diese sporadischen Fehler!

      War beim :) aber der meinte ist keine Garantie-Kulanz drauf .-(

      Hat mir einen Kostenvoranschlag über 300€ gemacht.

      Austausch des Schalters plus Codierung.

      Ist wohl ein Witz dachte ich und nun lass ich es so.

      Ist ja auch nur sporadisch,ca alle 30-50 Benutzungen einmal wenn es schlecht läuft.

    • ich hatte das Problem auch, aber in mein vorherigen Wagen (Opel Astra GTC). ICh habs den :) erzählt und er hats mir nicht geglaubt....-.- Ist also nicht nur ein VW Problem

      MFG

      Kairos

    • Also ich bin gestern auf der Autobahn gefahren und will den Tempomat einschalten und es kommt mal wieder nix :cursing: !

      Beim heim fahren dann ging wieder alles!

      Werd jetzt auch mal den Schalter wechseln.

      Mit wie viel Euronen kann man da ca. rechnen, weil die Meinungen gehen da ja ziemlich auseinander.

      lg

    • @ breu: naja kostet so ca. 200 bis 250€... :cursing: geb dir trotzdem den Tipp, wenn du es bei VW machen willst, schreib unbedingt mehrere Händler an! Bei mir waren da erhebliche Unterschiede von kanpp 150€!!!! Am billigsten sind die 'VW Werkstätten in OÖ, ab teuersten in Wien!!! :whistling: (nur als Tipp).....

    • So mein Tempomat hat jetzt scheinbar den Geist voll aufgegeben.

      Er funktioniert nur noch alle 100 Versuche wenn überhaupt.

      Möchte den Hebel selber tauschen und brauche nur jemanden der mir den Kodiert.Habe ja von VW einen Kostenvoranschlag über 300 Euro erhalten und das finde ich ist eine Frechheit.Der Hebel wird doch nur um dir 50-60 €uro kosten.

      Kennte jemanden einen in Kreis Neuss/Düsseldorf der mir da helfen kann?