Golf 5 1,9TDI Motor Ruckelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 1,9TDI Motor Ruckelt

      Hi zusammen habe erst seit kurzem mein Golf V 1,9TDI
      und mir sind drei sachen aufgefallen.

      1. wenn der motor läuft und ich im leerlauf ist ruckelt es ?????

      2. habe lichtautomatik mit leaving and comming homefunktion.
      funktioniert aber nur ab und zu,
      mal geht das licht bei betätigen der FB an mal nicht (natürlich bei dunkelheit)

      3. ich nehme mal an aus dem bereich der stoßdämpfer kommt ein quitsschender ton wenn ich über holprige wege fahre.

      bitte um antwort da ich ja noch Garantie habe :]

      danke mfg to all

    • RE: Golf 5 1,9TDI Motor Ruckelt

      Original von toto42
      Hi zusammen habe erst seit kurzem mein Golf V 1,9TDI
      und mir sind drei sachen aufgefallen.

      1. wenn der motor läuft und ich im leerlauf ist ruckelt es ?????

      2. habe lichtautomatik mit leaving and comming homefunktion.
      funktioniert aber nur ab und zu,
      mal geht das licht bei betätigen der FB an mal nicht (natürlich bei dunkelheit)

      3. ich nehme mal an aus dem bereich der stoßdämpfer kommt ein quitsschender ton wenn ich über holprige wege fahre.

      bitte um antwort da ich ja noch Garantie habe :]

      danke mfg to all
    • Also bei mir quietscht nichts an den Staßdämpfern, und zu dem ruckeln des Motor wenn du nen Benziner fährst könnte eine Ursache die Zündkerzen sein. Fährst du ja aber nicht! Beim Benziener müsste es noch so eine Art Ventil geben der bei nem Druck von … Bar das Benzin einspritzt.
      Und wenn da der Druck zum Einspritzen für das Benzin Luftgemisch nicht stimmt könnte das auch sein usw…..
      Beim Diesel hm fällt mir momentan nichts ein was es sein könnte.
      Oder es geht verschwindet Strom von der Lichtmaschiene.
      Das würde ewentuell auch erklären wieso die Com.H. funktion nur ab und zu geht.
      Grüße

    • Servus,

      das selbe Problem habe ich mit meinem 2.0l TDI.
      Habe am Freitag in der Werkstatt ein Software-Update machen lassen, aber
      immer noch der selbe Zustand.
      Am Mittwoch habe ich wieder einen Termin, und lasse alles vermessen (Luftzufuhr, Treibstoffzufuhr, usw..)
      Sage dann bescheid, ob es was gebracht hat.

    • also die laufunruhe. sind beim diesel meistens die pde einheiten.. lasst die laufruhe regelung überprüfen und macht einen kompressionstest... dannach pde einheiten aus bauen und den sitz nach gucken lassen... der freundlich kennt sich gut damit aus da die meisten diesel motoren das problem haben und die bestimmt nicht den ersten kopf verkauft haben... habe letzte woche 3 stück davon gemacht... dannach ist ruhe im karton .. ist aber nicht ganz günstig.. ca 3500 euro..