GTI-MFL an Trendline

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI-MFL an Trendline

      Hallo,
      habe einen VW Golf Trendline (BJ 07) und würde des GTI-MFL nachrüsten.

      Nun würde ich folgende Teile zum Nachrüsten einkaufen:
      VW G V GTI-LENKRAD komplett mit den Airbag und Verkabelung,
      Lenksäulenmodul 1K0953549 AM

      Fehlt noch etwas?

      Zur Zeit habe ich einen normalen 3-Speichen-Lenkrad dran.

      Was würde der Umbau beim Freundlichen kosten?
      (Ein Bekannter meinte, dass es um die 2000€ kosten würde, was ich mir allerdings nicht vorstellen kann)

      SUFU hatte ich benützt und bin durcheinandergeraten
      :(

      mfg
      dmxx

    • 2000 euro sind quatsch..
      Schau mal bei ebay .. GTI MFL für ca. max. 300 Euro !
      Airbag kannst du 1:1 übernehmen und ne normale werkstatt macht dir das auf jeden fall günstiger !

      Wegen der Elekt. kann ich dir nix zu sagen bin da kein proff!

    • Als erstes musst du aufpassen ob vom Lenkrad die Farbe zu deiner Innenausstattung passt, es gibt nämlich anthrazit und titanschwarz, sind 2 unterschiedliche Farben. Da du ein BJ 07 hast, hast du titanschwarz als Farbe.

      Das AM Steuergerät ist nur zu einem Schleifring mit der Teilenummer 1K0-959-653 oder 1K0-959-653-A kompatibel, diese werden aber eigentlich nicht mehr verbaut und kamen nur bei älteren Baujahren zum Einsatz. Du hast wahrscheinlich einen Schleifring mit der Teilenummer 1K0-959-653-C oder 1K0-959-653-D verbaut, dazu ist das von der angegebene Steuergerät allerdings nicht kompatibel, du bräuchtest ein Steuergerät mit eines der folgenden Teilenummern:

      1K0-953-549-G, 1K0-953-549-AG, 1K0-953-549-AK, 1K0-953-549-AL, 1K0-953-549-AQ, 1K0-953-549-BD, 1K0-953-549-BK

      Um das aber mit 100% Sicherheit sagen zu können müsstest du die Teilenummer deines aktuell verbauten Steuergerätes auslesen lassen, dann lässt sich sagen welcher Schleifring verbaut ist und welches neue Steuergerät eingebaut werden kann.

      Baust du einen Schleifring und ein Lenksäulensteuergerät ein die nicht miteinander kompatibel sind, dann lässt sich nach dem Umbau die Servolenkung nicht mehr neu anlernen, das wäre dann auch nicht im Sinne des Erfinders :)

      Da du ja bereits ein 3 Speichen Lenkrad hast, brauchst du keinen neuen Airbag, du brauchst lediglich einen zusätzlichen Airbagleitungssatz für das MFL, der aber nur 30EUR kostet.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • die 2000€ für ein umbau auf MFL hat mir mein Freundlicher auch erst weiß machen wollen...

      alles in allem bin ich dann mit ca. 250€ (kein GTI-Lenkrad und gebrauchte Teile) ausgekommen.

      soviel mal zur preislichen größenordnung

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • @BadBoy99

      wo hast du das machen lassen.
      Mein :) macht keine Lenkrad umbauten aus Sicherheitstechnischen Gründen und einer in der Nachbarstadt hat gemeint, dass es um 1300€ kosten würde wegen Leitung für DSG legen usw, da ich ein MFL mit Schaltwippen einbauen lassen will. Ich habe aber schon ein MFL drin.

      Golf III VR6 128KW (02-05)
      Golf IV GTI 25 Jahre 132KW (06-08)
      Golf V GT Sport TDI 125KW (08-?)

    • bei meinem Freundlichen um die Ecke ;) auch wenn ich ihm 3 mal gut zureden mußte bis ers gemacht hat.

      wie es mit den Schaltwippen aussieht weiß ich nicht. ich hab kein DSG

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • wo liegen die ungefähren preis für das lenksäulensteuergerät?! :O

      kann es sein dass das fahrzeug (MJ 2008) schon über ein solches steuergerät verfügt und man nur noch den passenden kabelbaum + codierung ändern muss oder haben fahrzeuge ohne MFL auch ausschließlich steuergeräte ohne MFL-Funktion verbaut?

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Streetfighter ()

    • ich hatte für meins ca. 50€ bezahlt

      wenn ich mehr geduld gehabt hätte, wärs sicher noch billiger gegangen, aber ich wollte die knöpfchen


      €dit: meiner ist MJ 07 mit großer MFA, GRA, und sonst allem möglichen und ich hatte dennoch nur ein STG ohne MFL.

      hast zufällig nen Eigendiagnose ausdruck von deinem Golf? da kann man sehen welches STG verbaut ist, bzw. der freundliche kann nachschauen und es dir sagen.

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BadBoy99 ()

    • @FirstEvil
      Schaltwippen laufen über Can. Lenkrad mit Schaltwippen einbauen, Lenksäulensteuergerät für MuFu und Tiptronic einbauen, codieren und fertig!

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • aber wie weiss ich welches Steuergerät ich brauche?

      Golf III VR6 128KW (02-05)
      Golf IV GTI 25 Jahre 132KW (06-08)
      Golf V GT Sport TDI 125KW (08-?)

    • der Schleifring mit Endung "E" zählt auch zu TypeII

      zumindest läuft bei mir das AK problemlos

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BadBoy99 ()

    • Ich habe das Steuergerät mit der Endung AQ. Das müsste ja rein theoretisch schaltwippen unterstützen, wenn ich es codiere. oder?

      Golf III VR6 128KW (02-05)
      Golf IV GTI 25 Jahre 132KW (06-08)
      Golf V GT Sport TDI 125KW (08-?)