Radarpistole

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Moin Moin,

      Also heute fuhr ich dur die Ortschaft so mit 60-70 glaube und sah dann die Polizei mit ner Radarpistole an der Seite stehen.

      So das heißt ja,das ich zu schnell war, ich wurde allerdings nicht rausgewunken und nix, die haben da nur weiter gestanden kein Kennzeichen aufgeschreiben gar nix.

      Meint ihr ,dass da was nachkommen kann?
      Weil eiglkann man mit Radarpistole ja nicht blitzen, und man wird direkt aus dem Verkehr gezogen.

      MFg Marcel

    • Und wenn was kommen würde wäre es auch nicht so schlimm. Würde bei 20 zu schnell nur kosten. :D Bist du aber mit dem Toleranzabzug 21 zu schnell gewesen, dann bekommst du ein Stempel auf deine Sammelkarte in Flensburg. 8o

      Weiß nicht genau wie es mit ner Laserpistole ist, ob die dich da direkt anhalten müssen. Ich kann ja morgen mal meinen Bruder fragen, der sollte dazu ne Antwort wissen. (ist auch von der Grün-Weißen [mittlerweile ja auch Blau-Weißen] Rennleitung)

      Gruß Thomas

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!
    • Kommt ja auch drauf an ob es eine klassiche Radarpistole war oder ob es einfach ein modernes Lasermessgerät war- da blitzt nix mehr und das ist quasi genauso flexibel von Polizisten o.a. einsetzbar. Bei letzterem bekommst du dann dann Post inkl. Bild; die "Ehre" hatte ich auch schon :baby:

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Sorry wegen der langen "Sendepause".

      Also wie ChuckChillout schon sagte kann es gut sein, dass sie dich erwischt haben. Wenn du aber 3 Monate + einen Tag nach deinem "Verkehrsvergehen" :D noch immer keine Post bekommen hast, müsste es "verjährt" sein und du hast Glück gehabt.

      Gruß Thomas

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!