Zigarettenanzünder - Fehler oder zu blöd?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zigarettenanzünder - Fehler oder zu blöd?

      Hallo zusammen.

      Mein Auto war vor kurzem wegen diverser Kleinigkeiten und Inspektion in der Werkstatt.

      Dabei wurde festgestellt, dass mein Zigarettenanzünder nicht funktionieren würde.
      Komisch ist nur, dass mein TomTom ohne Probleme lädt.
      Auch das Handy wird immer voll wenn ich es am Zigarettenanzünder lade.

      Nun wurde das aber bereits von 2 Werkstätten bei Inspektionen bemängelt. Einmal in Köln einmal in Leverkusen.
      Jedesmal habe ich gefragt wie das sein kann, da ja die Geräte laden würden.
      Als Antwort kam nur: "Ja wir haben das 2 mal durchgemessen. Der ist definitiv kaputt"

      Jetz frage ich mich: Sind die Werkstätten alle zu doof oder ist da wirklich was kaputt???

      Habe ich noch einen anderen Zigarettenanzünder der mir bisher verborgen geblieben ist???

    • Also ich glaub die wollen dich nur abzocken.

      Geht der Normale Zigarettenanzünder?
      Also nicht irgend ein Gerät wie Navi oder Handy
      Sondern der eigentlcihe anzünder

      Aber wenn e alles geht kanns dir ja egal sein was die sagen ;)

    • würde auch sagen dass es doch eigentlich echt egal ist wenn dein handy und tomtom noch läd und du deine kippen net darüber anzünden willst ;)

      vielleicht ist ja auch nur der aufsatz kaputt, also des ding was du rausziehst, also nur ne vermuhtung.
      aber würde auch sagen lieber selber durchmessen.
      gruß nico

    • Naja: Ich bin Nichtraucher und habe den eigentlichen Anzünder vor ca 1,5 Jahren einmal benutzt;) Kann mir aber nicht vorstellen dass die den eigentlichen Anzünder meinen wenn die sagen sie haben "gemessen"...

      Messgerät besitze ich leider nicht (außer meine Zunge;))

    • Hi,

      sowas hatte ich auch schon. Ich war vor 2 Monaten beim Freundlichen zur Jahres Inspektion. Auf der Checkliste stand dann bei mir auch, dass mein Zigarettenanzüber kaputt sei. Da er dann nicht ausgetauscht wurde hab ich mir da auch keine weiteren Gedanken drüber gemacht. Aber funktionieren tut er problemlos.

      Hat vielleicht einer eine erklärung dafür?

      Gruß Paul

    • messt doch einfach mal selbst durch ;)
      wenn die beim :) gesagt haben, die haben durchgemessen und so entdeckt, dass er defekt sei, dann müsste da normal was auffallen... sollten normal 12V an spannung rauskommen ;)

      eine erklärung hab ich da leider nicht, warum vw versucht da 12€ für so einen zigarettenanzünder rauszuschlagen...

      mfg tobi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von handycommander ()

    • glaube immer noch dass die des kleine teil meinen und da des vielleicht mit der zeit an leitfähigkeit (leichter rost oder sonst was) wird ja die leitfähigkeit beeinträchtigt und so vielleicht der stromfluss durch den anzünder verringert ist welchen die bestimmt messen
      aber wie gesagt wenn du ihn net brauchst und deine gerät am zigi noch funktionieren ist es ja egal