Scheinwerferreinigungsanlage und Stoßleiste

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheinwerferreinigungsanlage und Stoßleiste

      Hey Jungs ich hab grade mal vorne an meinem Golf n bisschen rumgespielt ;) und hab dort gesehen, dass ich - zumindest theoretisch - eine Vorrichtung für die Scheinwerferreinigungsanlage hab. Also da sind die Stoßleisten (so nenn ich sie mal) und dann is dort ne Kerbe drin und wennich daran ziehe kommen da die Sprühdinger raus :D
      Hört sich dumm an, ist mir aber bisher noch nie aufgefallen (dachte das sei verzierung) ^^'


      Jetzt meine Frage. Sind diese Teile an jedem Golf dran, egal ob er die Scheinwerferreinigungsanlage installiert hat, oder nicht? Weil ich hab eben alles versucht und die setzen sich nicht in Gang, was mich darauf gebracht hat, dass sie wohl nicht angeschlossen sind, so wies aussieht...
      Wäre nett, wenn sich um die - wenn auch dümmliche - Frage, jemand bemühen könnte...

    • Nein, die gibt es nicht serienmässig, die musste man als Extra bestellen. Sie funktioniert auch nur, wenn man das Abblendlicht eingeschaltet hat. Und dann irgenwie nur bei jedem siebten Betätigung des Hebels für die Waschanlage für die Windschutzscheibe.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • davon kann man ausgehen. leider hab ich meine antwort etwas länger ausgeführt, deshalb war dein Post schneller als meiner. Also nicht böse sein, war halt keine böse Absicht von mir...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • Dann ist entweder die Pumpe, der Hebel oder eine Sicherung kaputt...

      Oder das Wasser alle oder ein Marder hat den Schlauch angeknabbert...

      Läuft Wasser unterm Auto hervor? Die Pumpe für die SWRA hört man auch ganz gut, da sie hohen Druck aufbauen muss. ???

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • Pumpe is intakt, ansonsten würde ja garnichts mehr gehn... Und wasser läufgt auch keins, also sind die Schläuche in Ordnung... Aber da kam noch nie wasser raus aus den teilen... Ich hab das Auto ja schon 1,5 Jahre... Und der Händler sagte auch nichts von wegen swra -.- daher wunderts mich o0

      Wo finde ich denn den Sicherungskasten für vorne?

    • Die SWRA besitzt eine eigene Pumpe, die normale Pumpe ist nur für die Front- und Heckscheibe zuständig.

      Vielleicht hatte dein Wagen mal einen Frontschaden, und dann ist einfach eine mit SWRA verbaut worden, weil die halt grad da war, ohne sie anzuklemmen???

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • hm nein es ist kein Unfallwagen. Aber ich werd morgen mit nem Kumpel zsm mal schauen, ob die zweite Pumpe funktioniert... normalerweise müsste man das ja hören, welche der beiden jetzt anspringt... oder eben nicht ^^
      Andernfalls soll mal n Mechaniker bei VW mal kurz drüberschauen... Kann ja kein so großer Akt sein

    • Vielleicht ist die SRA auch im Bordnetzsteuergerät deaktiviert worden, hab ich auch gemacht weil mich es genervt hat das das Teil immer meine frisch geputzte Front zugesaut hat.

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!