welches Material der Spoilerlippen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welches Material der Spoilerlippen?

      Hi,

      ich habe vergeblich nach gebrauchten Spoilerlippen für den G4 gesucht (außer Originalteil vom Freundlichen). Nun meine Frage, kann ich einfach Bauteile anderer Golfversionen nehmen? Ich möchte die Lippe mti der Stoßstange verschweißen dafür muss es ja exakt dasselbe Material sein. Bei VW selbst konnte man mir dies auch cniht ad hoc beantworten ich brauche jedoch dringend bis morgen das Material. Ich habe die Möglciheit eine Polostoßstange aus der 5er-Reihe zu bekommen (BJ 06) passt das vom Material wohl?
      Über rasche Antworten bin ich sehr dankbar!

      Gruß, FLorian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flitzi ()

    • also die normalen stossstangen sind aus ABS und die R32 ist aus PU-RIM.Es gibt aber auch so sticks aus dem jeweiligen Material im Baumarkt die man mit ner Heisluftpistole schmelzen kann und dann in die stossstange einbringt!Man muss also nicht zwangsläufig ne andere stossstange nehmen.

    • die orig.stoßstangen sind kein abs sondern epdm ;)

      geh einfach zu n paar lackieren bzw. audi-oder vw autohaus und frag da freundlich nach ob du was ausm container kriegst, die haben sowas normal immer rumliegen..

    • Danke erstmal aber wer hat nun recht? >)

      hier steht das die original r line aus
      abs
      ist machen die von vw denn bei r line oder normeler stosi unterschiede im material???.
      Ich habe jetzt eine Polo Frontstoßstange hier fühlt sich ziemlich ähnlich an. (BJ 05)
      Ich habe von einem händler gehört dass die Golf Stosi aus ABS ist genau wie die vom Polo kann ich dem vertrauen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flitzi ()

    • Die Stoßstange besteht genaugenommen aus PP und epdm.

      PP und ABS sind beides Thermoplaste und lassen sich miteinander verschweißen.

      Wenn du genau wissen möchtest aus welchem Material die Teile sind dann schau mal auf die Rückseite in der nähe der Teilenummern. Da steht es auch drauf.

      Gehe mal davon aus das beide Teile aus PP+epdm sind

      Gruß nightmare

    • Na ja bin kein Profi aber sehe kein Problem darin PP+epdm mit einfachem PP zu verschweißen. Sind bzw gelten beides als Thermoplaste. Würde aber zur Sicherheit die Schweißtemperatur niedrig halten. Reines epdm ist nen Elastomere wie sich das beim Schweißen verhält kann ich nicht sagen.

      PP+epdm mit ABS hab ich schon selbst ohne Probs geschweißt. Habe aber den Eindruck das der Kunstoff an der Schweißnaht bei höherer Schweißtemperatur brüchiger wird. Kann aber auch Einbioldung sein.

      Edit: Ach wo ich dein Text grade nochmal lese. Meine Golf Stoßi ist aus PP+epdm.

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nightmare ()