Abbiegelicht und Kurvenlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abbiegelicht und Kurvenlicht

      Hallo,
      habe da eine Frage, die mir bis dato keiner beantworten kann.

      Ich habe in meinem Golf das Abbiegelicht von Hella installiert. Nun reizt mich das Dynabeam von Hella. Jetzt würde mich interressieren, ob ich beide Systeme (aktives und passives Kurvenlicht) parallel installiert haben darf oder ob ich ein System deaktivieren muss ?????


      Vielen Dank schon mal.

    • Der Firmen Passat den ich gerade vor der Tür stehen hab, hat Kurvenfahrlicht und Abbiegelicht. (Xenon)

      Also er hat eine extra Birne die bei geringer geschwindigkeit und kurvenfahrten angeht. und die Linse im Scheinwerfer bewegt sich ebenfalls beim kurvenfahren. Wie halt normales Kuvenfahrlicht.

      Also würde ich mal sagen JA. Obs da wieder klauseln gibt das darfst du nur verbauen wenn das und das erfüllt ist. Da kann ich dir nicht helfen...