Zu viel Motoröl!!!! Was kostet es etwa ein wenig.....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zu viel Motoröl!!!! Was kostet es etwa ein wenig.....

      Heut hab ich mal beim kalten Motor den Ölstand kontroliert und was ich da sah....

      Das Öl haftet auf dem "Ablesestab" ca. 1cm über dem geriffelten! Also über max.!!!

      Dadurch kan doch der KAt flöten gehen oder?

      Wie teuer wäre es wenn ich ein wenig Öl beim freundlichen "abpumpen" lasse??

    • ablassschraube und ablassen udn wieder oben einfüllen, oder was meint ihr?
      bei der gelagenheit kannste gleich den ölfilter wechseln lassen :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Planett ()

    • Da fällt mir gerade was ein!

      Gibt es nicht auf manchen (oder sogar auf allen) Tankstellen so ne Art "Absauggerät für öl" ?(?(

      Sieht doch so aus wie so ein Wasserspender im Büro, mit so nem Glas behälter oben drauf.


      Könnte das angehen?

    • Fahr zur Tanke - die holen dir das für lau raus... Oder nen 5er.... Hat nen Kumpel von mir auch vor zwei Wochen gemacht - kostet wenig und Du hast wieder deine Ruhe und dein Kat bleibt heile.. :D