0w30 Öl Nichts anderes im 1.4er TSI?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 0w30 Öl Nichts anderes im 1.4er TSI?

      Hi@all


      Wollte mal wissen, beim 1.4er TSI modell 140 PS variante. muss ich da unbedingt 0W30 Öl nehmen?

      Bei VW sagte er mir, wenn es leuchtet nachfüllen, und auf die frage, welches öl. Kam mir diese Antwort vom Werkstattmeister.

      Gestern hab ich zufällig Liquid Moly oder wie es heisst gesehen im ANGEBOT!!! 92,00€ 5 liter :(

      Kann doch nicht wahr sein das der die teuerste plörre brauch, oder?

      Ist es wirklich erst notwendig wenn die Lampe leuchtet das ich dann nachkippe? Meine freundin z.B hat ihren eigenen Intervall, spätestens wenn er anders klingt, dann brauch er öl. Wie läuft das beim golf? Ist er wirklich so high tech? Ich mein, trotz garantie muss ich ja diese nich beanspruchen ;)

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sebastian2005 ()

    • es wird mir doch wohl einer vieleicht sagen können welches öl ich da rein kippe :) Oder ihr dort rein schüttet ;)

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • also wenn er leuchtet isses höchste eisenbahn da maln liter nach zu kippen...
      guclk doch einfach 1-2 mal pro monat beim tanken nachm ölstand dann bist du auf der sicheren seite.


      0w30 ist halt das standard longlife. klar ist das teurer, aber dafür musst du ja auch net alle paar tausend km nen ölwechsel machen.

      €dit: der angebotspreis ist doch klasse... kauf mal nen 1l Helix 0w30X das kost gute 23,99€ ;)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • okay.. danke.


      Kann ich aber trotzdemalternativ Öle rein kippen?

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • Original von jark
      hi
      schau doch mal in der e-bucht da bekommste das 0w30 sehr sehr sehr guenstig.


      ja die idee hatte ich auch schon, aber ist da auch das drin was drauf steht ;)

      Golf V GT Sport R-Line weiß
      1.4 TSI 140 PS Serie ( 183 PS XBM Tuning Stage I ) zu verkaufen !!!

    • Das 0W30 Longlife III is zwingend notwendig um die Garantie nicht zu verlieren!! Wenn euch bei nem Schaden nachgewiesen wird daß ihr anderes Öl drin hattet gibts keine Garantie.
      Nur durch dieses Öl is es möglich die langen Longlife-Intervalle zu gewährleisten.

      Wenn ihr den Intervall von Longlife (also variable Intervalle) auf feste 15000km-Intervalle umstellen laßt könnt ihr ein günstigeres Öl fahren, soviel ich weiß.
      Das lohnt sich vor allem wenn man viel Kurzstrecke fährt. Dann kommen bei Longlife auch nur 15-20000 km bei raus.

      Aber vorher bei VW informieren. Das Öl muß trotzdem ne VW-Klassifizierung haben.
      Is so n Zahlencode. 50501 oder 50700 (nur als Beispiel). Das steht auf den Ölflaschen.

      Zum Thema Öl bei ebay: Kann man problemlos machen. Sind oft Mineralölhändler. Es muß halt darauf geachtet werden daß die VW-Klassifizierung drauf is und daß die Gebinde original verschlossen sind. Da bekommt man den Liter Longlife III für 6 bis 10 Euro. Also hammer billig.
      Und beim Kundendienst das Öl anzuliefern is auch kein Problem. Wenn der Händler rummeckert einfach zum nächsten. Machen die aber normal ohne Murren.

      Mir ist es im Moment egal was das Öl kostet, ich hab das All-Inclusive-Paket wo alles drin is *gg

      Hoffe ich konnte weiterhelfen