Ruckelt :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo, ich habe folgendes problem.. Seit zwei tagen ruckelt mein 2.0 tdi zwischen 1800 und 2000 umdrehungen.. Wenn ich vom ersten in den zweiten gang schalte dann merke ich das richtig heftig dann kommt es mir vor als wäre ich ein fahranfänger?? und seit dem habe ich auch das gefühl das der net mehr richtig zieht.. könnte es der lmm sein oder was meint ihr?? gruß

    • ich weiss nicht, ich habe den wagen erst knapp zwei monate bin fünf 5000 km schon gefahren.. aber meiste autobahn, vielleicht kommt mir das auch nur so vor.. Der hat jetzt 85000 auf der uhr, will da mal den dieselfilter und den luftfilter wechseln.. Kann mir jemand sagen wo der luftfilter liegt beim 2.0 tdi?? habe heute mal die haube aufgemacht, aber habe nix gesehen.. Liegt der vor dem luftmassenmesser so schräg?? kann das sein??

    • Also dass beim 2.0 TDI vom 1. auf den 2. Gang das Schalten alles andere als angenehm ist..das ist ja bekannt.

      Da eiert es immer rum. Aber ich nehm mal an es ist bei dir momentan *extremer*.


      hmmm :O

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Ja ist bisl extrem ab und zu, hatte zwar noch 6000 km bis zur inspektion. habe die aber heute schon gemacht, öl, krafstoff filter und luftfilter gewechselt.. Stand heute mal dabei wo mein freund (arbeitet beim freundlichen) öl gewechselt hat.. Also ich dachte erst wo die das öl abgelassen haben, das der öl filter unten nehmen der ablass schraube sitzt.. Dort sitzt der ja für die autos in anderen ländern.. aber als aus der wanne nix mehr raus kam hat er dort aufgedreht und da kamen nochmal locker 300 ml öl raus.. :) hat mich voll gewundert, sieht genauso aus wie oben wo der filter drin sitzt nur das unten es aussieht wie ein sieb.. schon komisch das vw das net einheitlich gemacht hat..

    • weiss auch jetzt, was an meinem auto kaputt ist.. Nach dem der öl wechsel usw nix gebracht hat, bin ich heute nochmal hin.. Mein freund hat dann mal ne probefahrt gemacht und hat auch gemerkt das mein auto net gut geht und laut zischt.. Als wir den dann nochmal am tester hatten hat der was mit dem luftmassenmesser angezeigt hätte aber auch davon kommmen könnnen weil ich den luftfilter gewechselt habe.. Jetzt der schock, noch in der halle meinte er ich soll mal gas geben. als ich das tat hat es vorne richtig laut gezischt, er schaute vorne durch den grill durch und sah das mein luftladekühler oben gesprengt war.. Deswegen kann der net richtig druck aufbauen und daher auch das ruckeln und der leistungsverlust.. Naja habe jetzt mal einen neuen bestellt....