Verständnissfrage Koppelstange

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verständnissfrage Koppelstange

      Ich brauche mal eine Erklärung zum thema Koppelstangen.

      Das betrifft mich zwar nciht mehr, wiel ich den Fk-Stabi fahre (ohne probleme) aber ich frage aus reiner Neugier und Wissenshunger.

      Wenn man seinen Golf tiefer legt, dann empfehlen viele einfach nur gekürzte Koppelstangen (wird bei sämtlichen Ebay-billig-fahrwerken empfohlen)

      Nun meine Frage, warum GEKÜRZTE???

      Müssten die Koppelstangen nciht länger sein, damit sie den originalstabi, der ja über die Antriebswelle läuft, weiter weg drücken?
      Wenn die kürzer als die originalen sind, dann ziehen die den stabi doch nur noch näher an die AW?

      ich könnte jetzt theoretisch auch bei meinem Wagen nachsehen, vielleicht erklärt sich das dann von selbst, aber es ist draussen dunkel und nass und ich will das jettz wissen, da denke ich schon seit unzähligen Minuten drüber nach