Hintere Türe geht nicht mehr auf :-/

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hintere Türe geht nicht mehr auf :-/

      Hallo zusammen.

      Bei meinem Golf 5 individual Sportline geht seit einiger Zeit die hintere linke Türe nicht mehr auf. Weder von aussen noch von innen.

      Beim aufschließen klickt es 2 mal statt wie bei den anderen Türen 1x, aber auf geht Sie trotzdem nicht. Es hört sich so an als ob etwas ins leere greifen würde.

      War beim Freundlichen. Die haben FS ausgelesen und dann vergessen es sich genauer an zu sehen ..klasse^^

      Der Meister meinte dass es entweder am Kabelstrang oder ...am Geber?! der ZV liegt.

      Wir krieg ich die Türe selber auf ohne Bohrer *lach*. Verkleidung geht bestimmt schwierig ab wenn die Türe nicht auf geht. Der Meister war selber etwas verzweifelt und meinte das wird nicht so ganz einfach.

      ...hat das schon mal jemand gehabt?


      greez 2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • RE: Hintere Türe geht nicht mehr auf :-/

      Original von 2.0 TDI
      Hallo zusammen.

      Bei meinem Golf 5 individual Sportline geht seit einiger Zeit die hintere linke Türe nicht mehr auf. Weder von aussen noch von innen.

      Beim aufschließen klickt es 2 mal statt wie bei den anderen Türen 1x, aber auf geht Sie trotzdem nicht. Es hört sich so an als ob etwas ins leere greifen würde.

      War beim Freundlichen. Die haben FS ausgelesen und dann vergessen es sich genauer an zu sehen ..klasse^^

      Der Meister meinte dass es entweder am Kabelstrang oder ...am Geber?! der ZV liegt.

      Wir krieg ich die Türe selber auf ohne Bohrer *lach*. Verkleidung geht bestimmt schwierig ab wenn die Türe nicht auf geht. Der Meister war selber etwas verzweifelt und meinte das wird nicht so ganz einfach.

      ...hat das schon mal jemand gehabt?


      greez 2.o TDI


      Ganz ehrlich, ich würde dem :D mal kräftig in den Ar*** treten. Solln sehn, wie sie die Tür aufkriegen.

      Alles andere wäre wahrscheinlich Mutmaßung oder Gewaltanwendung.

      Einzige, wenn auch schwierige Möglichkeit wird sein die Türverkleidung innen runter zu nehmen, dann kann man bestimmt manuell öffnen.
    • ganz nach dem Motto "schau mer moi" hab ich die Türverkleidung abgenommen....ABER...das bringt gar nix ;)

      Wer hat Ahnung wie man da noch weiter kommt? Einfach aufschrauben kann man es ja nicht.

      Hab das Problem gelöst, aber unabhängig von der Türverkleidung.

      Häng mal noch 2 Bilder an für die, die mal einen HIFI Umbau o.ä. machen möchten.



      Zuerst den vorderen Teil der Griffschale lösen (geklippst). Danach die 3 Torx Schrauben Lösen.
      Anschließend die Verkleidung nach unten drücken und nach innen ziehen.
      Vorsicht: Die Lautsprecher- und Fensterheber Kabel sind sehr kurz und die Halterungen nicht sehr Stabil.



      Ausserdem muss noch der Bowdenzug vom Griff gelöst werden.
      Den Haltehaken nach aussen und dann nach rechts (siehe Bild) ziehen.

      Für weitere Bilder oder Fragen, einfach Mailen.

      greez

      2.o TDI

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()