Was haltet ihr von dem neuen IVA-W502R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was haltet ihr von dem neuen IVA-W502R

      Hallo,

      wollte mal Fragen was ihr so von dem Gerät haltet...

      Gibt es bessere für 900Euro?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Flipp ()

    • Ein Bild oder zumindest ein Link sind immer hilfreich ;(

      ich übernehme das einfach mal für dich

      Bild:


      Technische Angaben:

      • RDS, Auto-Memory, Local/DX-Auswahl
      • Vorwärts-/Rückwärts-Suchlauf
      • Senderspeicher FM:18, MW:6, LW:6
      • Radiotext
      • 24-Bit D/A Wandler, 0-Bit Mute, CD-R/RW-/DVD-/+R/-/+RW-kompatibel
      • CD-Text, CD-Text-Scroll, ID3-Tag
      • MP3/WMA/AAC/DivX, Zufallswiederg.
      • DVD-Video-Wiedergabe
      • DVD-Audio-Wiedergabe (2-Kanal)
      • 4 x 50 Watt, 3 x RCA-Ausgänge (2Volt)
      • Bassengine ®
      • Subwoofer Pegeleinstellung
      • Bassfrequenz- und Pegeleinstellung
      • Höhenfrequenz- und Pegeleinstellung
      • Hochpassfilter 80/120/160 Hz
      • Bassengine Pro ® (mit opt. PXA-H100)
      • IMPRINT (mit opt. PXA-H100)
      • Fader- und Balance-Einstellung
      • Loudness
      • 7Zoll (17,8cm) 16:9 WVGA Touch-Screen Display
      • 1.152.000 Pixel (1440 x 800 x 3)
      • Visual EQ
      • Displaymodi: Wide, Cinema, Normal
      • Anschluss für Lenkradfernbedienungsinterface
      • Anschluss für OEM-Displayinterface
      • iPod Fullspeed (Audio) mit opt. Kabel KCE-422i
      • iPod Audio+Video über digitalen USB-Anschluss
      • USB Massenspeicher am USB Anschluss
      • Videoeingang f. Rückfahrkamera (NTSC o.PAL)
      • Bluetooth-Ready mit opt. KCE-300BT/350BT
      • Ai-NET Steuerung für: Soundprozessor PXA-H701, Prozessorendstufen MRA-D550 oder MRA-F355, CD-/DVD-Wechsler, Multi-Wechsler-Interface KCA-410C,
      • Bedienbar über optionale IR-Fernbedienung
      • DVB-T-Tuner (opt.) steuerbar
      • IMPRINT-Einmessung mit optionalem PXA-H100+KTX-H100
      • Tastenbeleuchtung weiss
      • LED Hintergrundbeleuchtung
      • Data Download (Bildschirmhintergründe)
      • Telefonmute
      • Digitalausgang (spezielles, optionales Anschlusskabel KWE-610A nötig)
      • Automatischer Dimmer
      • Demomodus
      • Einbauwinkel bis 30°
      • Direct-Touch-DVD-Menüsteuerung
      • 1 A/V AUX-Eingang, 1 A/V AUX-Ausgang
      • 1 S-Video Eingang



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • sorry... ich hab es einfach nicht geschafft... deswegen auch so oft editiert ;)

      aber ich bin dir sehr dankbar das du das übernommen hast... hast du vill. schon eine Meinung ich bin leiner nicht sehr bewandert in diesen Gebiet. ich persönlich achte da eher auf das optische

      In ferner Zukunft soll auch ein HiFi ausbau folgen den frank Miketta so weit übernehmen soll... aber da ich zur Zeit noch Keine Zeit dafür finde und mein Auto Konto schon sehr stark ausgeschöpft ist schiebeich das noch 1-2 Monate auf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flipp ()

    • Ich war mal kurz davor das Alpine zu kaufen. Sehr gutes Teil. Nur der Preis stört mich.
      Bei Alpine kostet leider alles etwas mehr. kauf dir z.B. noch das Navi Modul dazu. . . 8o?(
      Wobei die Lösung mit dem BlackBird sehr fein ist!

      Gruß Daniel !

    • Original von dbpaco
      Ich war mal kurz davor das Alpine zu kaufen. Sehr gutes Teil. Nur der Preis stört mich.
      Bei Alpine kostet leider alles etwas mehr. kauf dir z.B. noch das Navi Modul dazu. . . 8o?(
      Wobei die Lösung mit dem BlackBird sehr fein ist!



      Muß man das Radio mit Navis füttern? Teurer Spaß. :] :] :] :] :]

      Ich würd auch zum Zenec tendieren, weil 100% paßgenau an die vorhandenen Can-Bus-Stecker, 100% Original-Look.

      Für das obengenannte kommen wieder Adpater, Einbaurahmen und Extra-Zündplus-Kabellegen dazu.
    • Hi!

      Also es kommt drauf an was du möchtest. Ich habe jetzt seit gut zwei Monaten das IVA 502 verbaut und bin bestens damit zu frieden. Als Klangverbesserung habe ich natürlich den PXA 100 auch mit gekauft, weil ohne Prozzi hat das ding die selben Einstellungen wie das Zenec (Klingt aber trotzdem besser ;)).

      Desweiteren hast du natürlich die möglichkeit wenn du den PXA dazu nimmst über Imprint deine Anlage einzumessen. Bringt aber ehrlich gesagt nur bei Sereinanlagen was weil bei ner Komplett anderen Anlage man doch eher auf das eigene Ohr hören sollte weil es bleibt nunmal ein Computer.

      Wenn dir also Klang wichtiger ist als Optik, dann empfehle ich dir das IVA 502 (oder505) in Verbindung mit dem PXA 100. Möchtest du aber eher eine Perfekte Optik, dann ist das Zenec natürlich das Perfekte Gerät für dich. Von den mitgebrachten Möglichkeiten ist nunmal das Zenec nen Tacken besser ausgestattet: Bluetooth, Can-Bus interface dabei und natürlich die günstigere Navi Lösung. Klanglich jedoch kommt das Gerät auf keinen Fall an das Alpine heran!

      MfG
      Chris

    • Was benötige ich denn alles noch damit ich den Einbau vornehmen kann...
      Vill. auch gleich dabei schreiben Wo ich das bekomme oder wie das genau heisst...

      wäre echt nett, übrigens ich stehe mehr auf das Alpine Optisch als auch technisch... ;)

    • ja das sind doch doch schonmal gute vorraussetzungen.

      Also du brauchst einmal nen doppel-Din einbau Rahmen (ca. 15 €), nen Antennen Adapter (ca. 10€) und natürlich das Canbus Interface (100 - 150€). Hierbei gibt es natürlich mehrere Anbieter, jedoch nimm nie das von AIV. Diese Marke wird im Media Markt vertrieben und dein Radio geht jedes mal an wenn du z. B. die Tür öffnest oder abschließt. Das ist auf die Dauer nicht gerade gut für das Gerät und auch nerven tut es nach ner Zeit ungemein. Es gibt auch Set´s da ist dan gleich beides drin. Die findest du z. B. hier CarHifi Store Bünde
      Wenn du noch weiter Fragen hast dann kannst du dich auch bei Frank melden, der gibt dir ne Super auskunft!

      MfG
      Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LowriderTDI ()

    • ich war grade mal bei einem ACR fritzen und hab mir das Ding mal angeschaut.... und mir gleich mal ein Angeobt eingeholt...

      der hast es aber ohne Canbus Adapter sondern eit so einem Kabel... was genau so funktionieren soll aber billiger ist.... ist das was??

    • Hallo,

      hol Dir mal die aktuelle Car&Hifi - da siehst Du wie das W502 optisch hübsch verbaut ist und was man damit alles anfangen kann ;)

      Einen CAN-Adapter (kostet 89 Euro) brauchst Du nur zwingend wenn Du eine Lenkradfernbedienung hast und die nutzen willst. Ohne LFB bringt Dir der Adapter nur den S-Kontakt - mit Adapter geht das Radio erst aus wenn Du den Schlüssel ziehst, ohne Adapter geht´s mit der Zündung an- und aus.

      Die aktuellen Alpine´s hab ich auch in unserer VW-Edition - d.h. mit schöner Blende und allen Adaptern "Plug&Play".

      Gruß Frank

      p.s. Wenn ich den restlichen Einbau machen soll würd ich die Finger vom Zenec lassen - das pack ich nur widerwillig mit Handschuhen an ;)

    • Original von CarHifi-Store
      Hallo,

      hol Dir mal die aktuelle Car&Hifi - da siehst Du wie das W502 optisch hübsch verbaut ist und was man damit alles anfangen kann ;)


      Hat jemand vielleicht das Bild grade da ?

      Gruß Daniel !



    • Hier die VW-Edition, verbaut in Pat-GTI´s Auto. Unterstützt die volle LFB und ist bei ihm mit einem HDD-Player inkl. W-Lan ausgerüstet.....

      Gruß Frank
    • also das interesirt mich jetzt aber auch... :)
      kann man die Blende auch so kaufen oder wie ist das gemacht? weil diese lösung gefält mir besser als die normale mit dieser doppel Umrandung...