H&R 50mm Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • H&R 50mm Federn

      Servus zusammen,

      jetzt habe ich soeben gelesen,das wenn das Auto tiefer gelegt wird,das Xenon wohl nicht mehr richtig funktioniert,besser gesagt auch nicht auf Grundeinstellung gebrahct werden kann.Ich bin in dem Gebiet "Tieferlegen"..sehr unerfahren...hat jemand das Problem,wenn ja wie kann es behoben werden,welche Teile müssen gekauft werden um das Xenon wieder zum laufen zu bekommen?..oder was muss "gebogen" werden`??

      Wäre cool man von euch die Kommentare und Erfahrungen erzählt zu bekommen.
      Vielleicht hat der ein oder andere das ganze auch in einer.pdf Datei oder mit Bildern,das wäre natürlich spitzenklasse.

      Grüße Frank,freue mich auf eure Antworten

    • Also mir ist da überhaupt nicht in der Richtung bekannt. Einfach tieferlegen, Scheinwerfer zur Not einstellen lassen. Da die Xenons autom. Leuchtweiten und Höhenregulierung haben sollte da nichts passieren. Bei mir geht noch alles :)