Komisches Geräusch beim Beschleunigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komisches Geräusch beim Beschleunigen

      Seit einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass der Motor bzw vermutlich der Turbo komische Geräusche beim Beschleunigen macht. Allerdings ist das nur beim 1. und 2. Gang so. In den unteren Drehzahlbereichen beim Beschleunigen gibt der Turbo kein normales "zischen" von sich sonder quietscht/pfeift dabei irgednwie. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass er währenddessen nicht mehr so richtig zieht. Wenn das komische Geräusch weg ist, merkt man, dass er dann anfängt richtig zu ziehen. Was meint ihr, das das sein könnte?!
      Garantie läuft bald ab ;)

    • ich hatte vor kurzem das gleiche problem, bei mir hat der auch richtig gezischt.. Bei mir war der verdacht das irgendein schlauch defekt war, aber am ende war es doch der ladeluftkühler..:) ich hoffe das der es net bei dir ist.. gruß

    • oh, mein Beileid.

      Mein Golf+ 2.0 TDI pfeift auch seit einiger Zeit wie verrückt. War beim VW-Händler und er meinte Turbo defekt, nach nicht mal 43000km. Kommt dann nächste Woche nen neuer rein. Vermute mal das Lager ist defekt. Wird noch mit WOB abgeklärt wegen Garantie. Hab noch bis 12/2008 Werksgarantie.

    • Warum immer ich ??

      sooo.... nachdem nun neulich meine Antriebswelle nach 29tkm gebrochen ist und es sich beim beschleunigen immernoch komisch anhört, war ich beim =) ... nach erster probefahrt diagnostizierte er einen turbo schaden....
      wie kann sowas denn schon weider angehen? bin jetzt bei 31tkm...
      langsam habe ich kein bock mehr auf das auto. kann man den evtl wandeln, wenn so etwas schwerwiegendes in kurzer zeit passiert?!