Handyvertrag - handeln!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Handyvertrag - handeln!?

      Mich würde es mal interessieren ob und falls ja in wie weit man beim Handy handeln kann?

      Wie sieht es z.b. bei Vertragsverlängerung aus - vorher kündigen um seinen Vertrag
      mit günstigeren Konditionen wieder angeboten zubekommen bzw. um ein Handy
      noch günstiger zu bekommen?

      Oder einfach in den Laden gehen und dort loslegen mit Verhandlungen (obwohl ich denke, dass dort die Befugniss und Vollmacht relativ gering bis gar nicht vorhanden ist).

      Habt ihr das schonmal probiert oder macht dies gar regelmäßig?

    • Kündige auf jeden fall!!!

      Spätestens 3 Monate vor Vertragsende sollten die dein Kündigungsschreiben haben. Dann solltest du dich schonmal Informieren wie das mit den Preisen bei den anderen Anbietern so aussieht und kannst dann dementsprechend handeln.

      Vermutlich wird dich jemand anrufen und fragen warum du denn gekündigt hast. Dann kannst du ja sagen, dass dir das alles zu teuer ist, und dir die neuen Handys nicht günstig genug angeboten werden.

      Je nachdem wie gut du darin bist, kriegste auch ein entsprechendes Angebot gemacht ;)



      Gut, dass du das mal ansprichst, mein Vertrag läuft auch im nächsten Jahr aus

      :D:D

    • ich würd auch kündigen und dann einen neuen vertrag machen =)
      du müsstest schon sehr viel telefonieren, damit du bei ner vertragsverlängerung gute preise für die handys bekommst... da du dann in gewisse klassen rutscht ;)

      mfg tobi

    • ich will aber meine handy-nummer und eigentlich auch den anbieter
      behalten - trotzdem kündigen!?!?

      nicht da dort was schief geht.

      ich war mal im silber-status, weiß aber nicht ob das noch so ist. könnte aber sein.

    • Wenn es Vodafone ist, da kannste schon ordentlich was rausholen, aber auf jeden Fall erstmal kündigen. Danach kannste ja in Ruhe abwarten, was die Dir für nen Angebot machen.
      Ich hab dies früher ständig gemacht und bin immer gut gefahren ;)

    • Ich hatte 3 Monate vorher direkt bei meinem Anbieter angerufen. Hab denen erklärt das ich mein gewünschtes Handy bei einem anderen Anbieter 100€ günstiger bekommen. Da haben die nicht lange gefackelt und mir 100€ quasi als Gesprächsguthaben eingetragen! :D

      Gruß Daniel !

    • blöde frage:

      muss das 3 monate vorher sein?

      ich kenn mein genaues datum nicht, aber ich weiß das ich ab mitte oktober
      meinen tarif verlängern kann.

      ich dächte aber mal soetwas gehört zu haben, dass man den grund tarif
      nur 24 monate nicht kündigen darf - wenn man diesen aber verlängert
      (auch wenn es wieder 24 monate sind) darf ich den trotzdem nach 12
      monaten schon kündigen. habt ihr schon davon gehört?

    • Bei Vodafone kann man eine Menge rausholen,
      bin schon seit 8 Jahren Kunde bei denen.
      Ich hab bisher immer gekündigt, und jedes mal rufen die an und fragen warum ich gekündigt habe.
      Dann habe ich denen gesagt das das woanders billiger ist und das gewünschte Handy billiger ist.
      Dann haben die mir ein Angebot gemacht, letztes mal war es das ich 12 Monate lang 150 SMS umsonst bekomme, 50€ Guthaben auf die Rechnung und das Handy wurde von 129€ auf 44€ reduziert.
      Bald ist es wieder soweit, mein Vertrag ist schon gekündigt und läuft am 6.12 aus.
      Mal sehen was es diesmal gibt, will auf jedenfall das N96 haben!

    • hab gerade mal bei dem schuppen angerufen:

      die wollen mir gerade mal um die 50,- rabatt geben.

      Sinnlos. Da steht das Handy mit einem anderen Tarif
      günstiger da. Und als ich ihr sagte das ich mtl. fast genauso
      viel zahle, sagte sie, dass ist uninteressant da der grundtarif
      nur 25,- € kostet - was ich an optionen hat zählt ni.

      spinnen die? deswegen kriegen die doch genauso
      viel geld von mir.

      also das reicht mir definitiv nicht !!!

    • Original von -zet-
      hab gerade mal bei dem schuppen angerufen:

      die wollen mir gerade mal um die 50,- rabatt geben.

      Sinnlos. Da steht das Handy mit einem anderen Tarif
      günstiger da. Und als ich ihr sagte das ich mtl. fast genauso
      viel zahle, sagte sie, dass ist uninteressant da der grundtarif
      nur 25,- € kostet - was ich an optionen hat zählt ni.

      spinnen die? deswegen kriegen die doch genauso
      viel geld von mir.

      also das reicht mir definitiv nicht !!!


      jep, dann am besten schnell noch kündigen...
      hast wegen kündigungsfrist auch gefragt?

      mfg tobi
    • nee, hab ich leider nicht in dem wirr warr.
      wahr ehrlich gesagt bissl geschockt über diese "Verarsche".

      Aber ich bin der Meinung, dass ich die Kü-Frist schon
      überschritten hab. Hab aber an Vodafone eine
      Beschwerde-Mail geschickt und ihnen auch verdeutlicht,
      dass nicht nur ich gehe falls sie mir nicht entgegenkommen,
      sondern ich auch meine familie mitnehmen werde.

      Und wenn es nicht dieses Jahr wird, dann halt nächstes!!!

      So nicht! =)

    • Original von -zet-
      nee, hab ich leider nicht in dem wirr warr.
      wahr ehrlich gesagt bissl geschockt über diese "Verarsche".

      Aber ich bin der Meinung, dass ich die Kü-Frist schon
      überschritten hab. Hab aber an Vodafone eine
      Beschwerde-Mail geschickt und ihnen auch verdeutlicht,
      dass nicht nur ich gehe falls sie mir nicht entgegenkommen,
      sondern ich auch meine familie mitnehmen werde.

      Und wenn es nicht dieses Jahr wird, dann halt nächstes!!!

      So nicht! =)


      Naja... weiß nicht, ob du bei dem Laden viel mit Drohungen auf dieser Art erreichst...

      Du weißt doch, mit Terroristen wird nicht verhandelt ;)

      PS: Ich finde die Mobilfunkpreise schon seit Jahren reinste Abzocke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Düse ()

    • Also ich Stand vor kurzem vor dem gleichen "Problem".

      Im letzten Jahr habe ich mich "dummerweise" dazu hinreißen
      lassen, einen zweiten Vertrag abzuschließen. Ich brauchte
      dringend ein neues Handy (das "alte", zu dem Zeitpunkt 5 Monate
      alt, ist aufgrund übermäßigen Alkoholeinflusses kaputt gegangen),
      und da mir das zu teuer war, habe ich einen Vertrag abgeschlossen
      um die Kosten auf die Monate zu verteilen...

      Mal vorweg, zu der Zeit war ich noch Azubi, das Geld war knapp.
      Aber so einen schwachsinn würde ich nicht nochmal tun...

      So, jedenfalls war mein Stammvertrag bei den "Sauerstoffmenschen"
      im Oktober diesen Jahres wieder fällig, sprich, ich konnte verlängern oder kündigen.

      Da ich mit meinen Handy noch zufrieden bin, kam ich ins grübeln. Der Vertrag
      den ich nur wegen dem Handy abgeschlossen habe (Voda****), lag eigentlich
      in der Ecke und wurde nicht benutzt, obwohl er wesentlich besser war, wie
      der von den Sauerstoffmenschen.

      Daher habe ich jetzt den Vertrag bei den Sauerstoffmenschen gekündigt
      und nutze ab sofort den von Voda****.
      Und siehe da, alles was ich vorher (wo der Vertrag noch nicht kündbar war)
      versucht habe um bessere Konditionen etc. zu erhalten, würde auf einmal
      gelingen.
      Habe denen erzählt, welche Konditionen mir die Konkurrenz angeboten hat,
      und siehe da, die Sauerstoffmenschen konnten das nochmal deutlich verbessern.

      Bin also mitterlweile am Überlegen, den Vertrag doch weiter zu nutzen und
      dafür den bei Voda**** in 4 Monaten zu kündigen...

      Gruß
      Kai :D