endstufe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wollte mal fragen welche endstufe ihr mir so empfehlen könntet wäre natürlich noch cool wen die in meine linke abdeckung noch passen würde da wo mein cd-wechsler drin ist

    • ok damit man dazu jetzt was sagen kann wären paar infos gut:
      1. was darfs kosten (neu/gebraucht)?
      2. was willst du dran anschließen?
      3. was ist derzeit schon verbaut (lautsrecher, radio, sub, kabel)?
      4. wie ansruchsvoll hörst du musik? (hängt natürlich auch bissel mit der 1. frage zusammen)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • 1. so bis 150€ habe ich gedacht
      2. meine bassbox und evtl. noch ein paar lautsprecher die ich in die hutablage machen will
      3. derzeit ist noch nichts verbaut weil ich die highline ausstattung habe mit dem sound paket
      4. eigentlich schon sehr anspruchsvoll habe auch eine gescheite dolby sourund system im meinen zimmer

    • 1. Was für eine Bassbox?
      2. was verstehst du unter gescheitem Dolby System? Das sind eigtl. verschiedene Welten oder hörst du Musik im Dolbybetrieb?
      3. Streich bitte die Idee Boxen in die Hutablage zu verpflanzen das ist zum einen gefährlich und bringt auch nur gescheppere.

      Ich schätze dich jetz spontan mal so ein das du dich evtl mal bei so Marken wie JBL und Hifonics umsehen solltest die bekommst du für den Preis in der Bucht meistens schon =)

    • ok... also wie schon gesagt die hutablagenboxen mal ganz schnell vergessen. macht klanglich keinen sinn... oder stehst du auf konzerten mit dem rücken zur bühne?

      bei 150€ ist natürlich nicht viel spielraum für ne endstufe... daher würde ich mal nur nach ner 2kanal schauen und die dann für den sub im brückenbetrieb benutzen...
      z.b. ne audison SRX2. oder halt wirklich was gutes gebrauchtes...
      was für nen sub hast du denn da... paar daten wären da gut.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Original von Kaufi
      ok... also wie schon gesagt die hutablagenboxen mal ganz schnell vergessen. macht klanglich keinen sinn... oder stehst du auf konzerten mit dem rücken zur bühne?

      bei 150€ ist natürlich nicht viel spielraum für ne endstufe... daher würde ich mal nur nach ner 2kanal schauen und die dann für den sub im brückenbetrieb benutzen...
      z.b. ne audison SRX2. oder halt wirklich was gutes gebrauchtes...
      was für nen sub hast du denn da... paar daten wären da gut.


      MP Box 300 von MAC Audio
      und noch eine fragen eine endstuffe ist das eigentlich das gleich wie ein verstärker?
    • jou also das wichtigste ist die rms angabe 150 Watt an 4Ohm... sollte also ne stufe sein die diese leistung bring.
      da in der preisklasse um die 150€ eh keine wirklich guten sachen zu haben sind kannste eigentlich auch direkt bei der firma des subs bleiben...
      und z.b. ne Mac Audio MPX4000 mit 120€
      bringt für den sub genug leistung 4ohm: 4 x 60 oder 2 x 160 Watt
      da kannste dann z.b. dein frontsystem auf kanal 1&2 legen (je 60rms) und den sub auf 3&4 gebrückt (mit 160rms).

      klanglich wird das sicher keine erfüllung aber für die preisklasse wirds wohl passen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Original von Kaufi
      jou also das wichtigste ist die rms angabe 150 Watt an 4Ohm... sollte also ne stufe sein die diese leistung bring.
      da in der preisklasse um die 150€ eh keine wirklich guten sachen zu haben sind kannste eigentlich auch direkt bei der firma des subs bleiben...
      und z.b. ne Mac Audio MPX4000 mit 120€
      bringt für den sub genug leistung 4ohm: 4 x 60 oder 2 x 160 Watt
      da kannste dann z.b. dein frontsystem auf kanal 1&2 legen (je 60rms) und den sub auf 3&4 gebrückt (mit 160rms).

      klanglich wird das sicher keine erfüllung aber für die preisklasse wirds wohl passen.


      ja ok danke
    • Alternativ schau dir mal gebrauchte Amps von Audio System / ESX oder auch Hifonics an.
      Die sollten auch deinen Wünschen entsprechen.

      Besser ist immer die Variante "für was gutes sparen" denn dann brauchst du den günstigen "Schmodder" später nicht ersetzen :)

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WetterauV5 ()

    • ich habe mir jetzt mal diese hier rausgesucht
      was meint ihr dazu?

      HIFONICS WARRIOR Eagle MKII 320 Watt/RMS 4-Kanal

      Hifonics Son Of Europa Serie XI AMP UVP* 379,-

      CRUNCH GTR 250.4 4-Kanal Audio Verstärker Amp System