Problem Winterreifen mit FK Gewinde

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem Winterreifen mit FK Gewinde

      Hallo leute ich habe bei meinem G4 einen FK Highsport Gewindefahrwerk drin. Habe jetzt meine Winterreifen drauf gemacht und habe folgendes problem.

      Die Reifen sind in der Größe 195/65 15

      Die Reifen schleifen im Radhaus und der abstand vom Gewinde verstell ring und reifen ist auch sehr knap

      Was kann ich machen? Distanzscheiben holen wenn ja welche dicke?
      Oder gleich größere felgen mit anderer ET?

      Hier ein Bild von den Felgen aber da noch ohne Gewinde!!!

      [/URL][/IMG]

    • mmh des is komisch, hab nämlich auch des FK gewinde drin und die gleichen felgen bisher drauf gehabt. bei mir sind da absolut keine probleme aufgetreten.

      hast du des extrem tief geschraubt? wegem verstellring reichen schon 5er platten, wobei des bei den kleinen felgen auch kein ding ist 10er zu verwenden.

      greez

    • Ich hab auch das FK Highsport. Bin recht tief und fahre im Winter 15mm Platten vorne und hinten. Sieht dann auch ein bischen knackiger aus.



      205/55 16 ET weiß ich gerade nicht...

      Ansonsten Musst du das Gewinde im Winter hoch drehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerTeigel ()

    • Also ich fette meine Gewindegänge mit Türschanierfett. Gibts beim freundlichen. Ansonsten haben aber bestimmt auch noch andere ihr Hausmittelchen. :D

    • ich würde eher 15er Platten nehmen, kosten nicht die welt (habe meine gebraucht hier im fprum für 30€ bekommen) und das sieht um welten besser aus als hoch zu drehen.

      Bei 15mm Spurplatten hast du dazu noch den effekt, dass das Rad vorne und hinten "gleich tief" im Radhaus steht (wenn du verstehst was ich meine)


      Edit 1: achja, eintragen musst eh beides, also ob du nun das Fahrwerk höher drehst und das dann eintragen lässt, oder ob du die platten eintragen lässt ist eh wurscht

      Edit 2: ich habe mein FK Silverline ordentlich sauber gemacht und mit dem original FK-Gewindeschutzspray eingesprüht, und zwar nicht zu knapp.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Murderer ()

    • Ja ich sprüh meins auch mit dem Gewindeschutzspray ein was beim Fahrwerk dabei war=)

      Gruß, Steffen

      ..hier.. dingens.. und so..! weißte bescheid
    • Ja, kann auch nur das Spray von FK empfehelen, das nehme ich auch.

      Was die Winterreifen angeht würde ich auch 10er oder 15er Platten kaufen, das ist die einfachste Lösung. Würde halt so wenig wie möglich nehemen, damit er nicht so breit vorne wird.