Ersatz für gestohlenes Navi

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ersatz für gestohlenes Navi

      Hallo :)

      Mir wurde mein Blaupunkt MCD Navi gestohlen. Ich bin nun auf der Suche nach gebrauchtem Ersatz. Worauf muss ich achten? Sind alle MCDs (auch aus Passat bzw. Skoda etc.) grundsätzlich kompatibel?

      Kann ich auch andere Navigationssysteme von VW/Blaupunkt einbauen, z.B. MFD? Würde in diesem Fall die Navigationsführung über das Tacho & die Lautstärkeregulierung über die Lenkradtasten noch funktionieren? Und wie sähe es mit der angeschlossenen Freisprecheinrichtung fürs Mobiltelefon aus?

      Vielen Dank!

    • die mcds sollten eigentlich alle gehen mußt halt nur aufpassen weil die von skoda eine andere displaybeleuchtung haben.

      umrüsten auf mfd ist kein problem, was die lenkradtasten angeht bin ich mir nicht ganz sicher würde aber sagen das sollte funktionieren da du ja nur von ein einem oem radio auf ein anderes wechselst.

    • Umrüstung auf MFD ist kein Thema. Vor dem Einbau unbedingt die Pinbelegung beachten. 1 Pin ist meines wissens vertauscht, da rauchts sonst kräftig!

    • Vielen Dank für die Antworten.

      Schön, dass das Umrüsten kein Problem ist. Dementsprechend lassen sich dann auch die Lenkradtasten und das Navidisplay des Tachos weiternutzen mit dem MFD, ja?

      Danke noch mal.

      Viele Grüße

    • Die Navidaten werden auf jeden Fall weiterhin auch im Tachodisplay angezeigt. =)

      Und die Lenkradtasten solltest du auch weiternutzen können, da dürfte es keine Probleme geben.

      Gruß,
      Stefan

    • Du soltest darauf achten das du ne D oder meinetwegen ne C Version erwischt. Beim Golf 4 geht die Datenausgabe für die MFA auschliesslich über den 3 Leiter Bus. Soltest du ne G Version ersteigern wäre eine Anzeige über die MFA nur mit ner TMC Box möglich. Das würde für dich zusätzliche Kosten bedeuten.

      Von einer A ode B Version soltest du die Finger lassen. Diese Geräte sind nicht DX fähig.

      Der zweite Link wär ne D Version. Bei dem ersten erkenne ich nix auf dem Foto.

      Gruß nightmare

    • Herzlichen Dank für die wertvollen Infos.

      Ich wüßte noch gerne, woran sich erkennen lässt, um welche Version des MFD es sich handelt.

      Gibt es den bei den MCDs auch solche Versionsunterschiede auf die ich achten müsste?

      Danke!

    • Für das MCD hab ich mich nie interessiert. Da kann ich dir nicht viel zu sagen. Es wird aber sicherlich auch da Unterschiede in der Software geben.

      Die Versionen erkennst du am besten an der Teilenummer allerdings werden auch ältere Navis mit neuerer Software angeboten. Da muss man dann aufpassen und sich vorher beim Verkäufer informieren.

      Gruß nightmare

    • Das MCD hat imo die Stauumfahrung TMC eingebaut, das MFD nicht.
      Dafür (wenn du sie denn willst) brauchst du eine separate TMC-Box samt Kabelbaum.


      edit: Zum Navi im ersten Link... Kommt mir komisch vor, dass die Kabel einfach abgeschnitten wurden, wenn sie am Navi nur gesteck sind.....

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michiglaser ()

    • Bei dem zweiten Link (das MFD DX) steht was von TMC dabei - hat die D-Version denn TMC? Oder sind alle MFDs ohne TMC?

      Stimmt beim ersten Link sind die abgeschnittenen Kabel etwas merkwürdig..

    • .. dann ist beim 2. Link die TMC-Box dabei, oder der Verkäufer wirbt fälschlicherweise mit der TMC-Funktion, ja?

      Gibt es bei den MCDs eigentlich auch verschiedene Ausführungen/Versionen wie bei den MFDs?

      Lieben Dank!

    • Die TMC wird vom MFD unterstützt aber auch nur dann, wenn du noch diese zusätzliche TMC Box mitverbaust. Und diese ist beim 2.Link nicht mit dabei. Er verkauft auch nur das MFD und die Codekarte. Mehr hat der Verkäufer nicht.

      Gruß Michael

    • Dann stimmt die Produktbeschreibung nicht - werd mal hinschreiben.

      Beim ersten Link - mit den abgeschnittenen Kabeln ;) - stehen nun Gerätenummern dabei:

      blaupunkt werke 7612001021 bno 881
      vw 3bo 035 191 d
      vwz1z7a3585847

      Handelt es sich hierbei nun um eine B oder eine D-Version (3bo 035 191 d) oder lässt sich das aus diesen Informationen noch nicht erschließen?

      Vielen Dank!