Radio,Boxen ,Tempomat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio,Boxen ,Tempomat

      Hallo!
      Brauche mal eure Hilfe. Also ich will mir das neue Zenec 2000 ohne Navi und das 3 wege system von Audiosystem x-ion 200 beides zusammen ist momentan nicht möglich , Also meine Frage wär Kaufe ich mir erst das zenec und habe dann schon mal alle spielerein wie i-pod ,usb ,dvd telefon oder erst die boxen habe aber noch das werksradio drin(300) womit fägt man an ? Bin noch ein Laie zwecks aufrüsten und was sagt ihr zu meiner Wahl zum Zenec und Boxen will ja nicht falsch investieren.

      Dann noch eine Frage. Habe mir am 24.01.08 einen Goal Bj 06 beim VW Hädler gekauft. Die Frage . mein Tempomat haut nicht mehr hin habe ich noch Garantieanspruch oder muß ich das selber bezahlen.

      Vielen Dank

      Eure Meinung ist mir wirklich wichtig.

      Gruß Rene

    • normalerweise haste ja beim händer 1 jahr garantie, also noch bis januar 09..
      ansonsten: fragen kostet nix!

      fang erstmal mit dem radio an... das original-system klingt an nem guten radio wahrscheinlich besser als das x-ion am nicht ganz soo tollen original-radio!

      mit dem system würde ich warten, bis man soviel soviel geld zusammen hast, dass du das frontsys, samt dämmung, mpx-adapterringe und evtl. sogar ner endstufe kaufen kannst!

      das x-ion ohne leistung dran macht sicher keinen spass! also lieber noch länger sparen als nur bis zum ls-system... viel hängt auch an der restlichen umgebung!

    • Besten Dank! Ist das denn i.o. das audio system x-ion 200 3wegesystem ? kostet ja auch 300 euro plus einbau plus dämmung bin ich doch auch bei 500 euro oder soll ich noch warten und noch was besseres kaufen ist ja schließlich für ein paar jahre. wie gesagt bin laie mochte nur laut und klar hören.
      Danke

      Gru? Rene

    • im g5 wird's immer teurer, weil du halt nen 3-wege-system nutzen musst... von daher ist das X-Ion "nur" einsteigerklasse... vielen reicht das allerdings.. ich fand es allerdings nicht so berauschend...
      es gibt definitiv alternativen... einige schwärmen ja von dem Rainbow-Sys in der preisklasse...

      ich würde zu nem fachhändler fahren und mir was individuelles zusammenstellen lassen...

    • Original von der_boese_golf

      ich würde zu nem fachhändler fahren und mir was individuelles zusammenstellen lassen...


      Das ist wohl die einzig ware Lösung.

      Du bist zwar sehr schnell bei 500€ allein für das front system, aber dafür hast du dann was wirklich gutes drin. Habe auch den Fehler gemacht und mir nen System von der Stange genommen. Hochtöner war nicht gut, deshalb getauscht und bumm sind 160€ für nen Paar hochtöner weg. Hätte man von anfang an was gutes genommen dann hätte ich viel geld sparen können.
    • Würd mir erst das Radio holen.
      Würd auch sagen, ohne Endstufe lohnt sich das X-ION oder nen anderes Frontsystem sowieso nicht. Hatte das X-ION ja ne mal ne Zeitlang nur über mein Kenwood laufen, der Unterschied zum Seriensystem war da recht gering, jetzt mit Endstufe ist es viel besser. Allerdings ist das X-ION schon recht höhenlastig, erst nach Anpassungen der Frequenzweiche (Kabel durchzwicken) und Einstellungen am Radio ist es ok. So wie es jetzt habe, gefällt es mir :)

      Allerdings ist der Ver ja sowieso soundtechnisch nicht gerade optimal, um es mal vorsichtig auszudrücken. Aber es kommt auch wie so oft auf die Anspüche drauf an.

    • Ich weiss nur, das eigentlich alle Fachhändler, wo ich war, für vorne nen 3 Wege System empfohlen haben. Ein 2 Wege wurde mir überhaupt nicht angeboten.

    • Nimm auf keinen fall nen 2 wege.

      Es wäre absolut dumm (sorry), wenn für nen 3 wege platz ist, nen 2 wege zu nehmen. Ausserdem klingt es durch den weit hinten liegenden Tiefmitteltöner nicht sehr toll. Es fehlt einfach was. Du hast nur die Höhen direkt vor dir und kriegst die restlichen Töne (Tiefe und Mittlere) nur sehr "spät" mit.

      Nimm nen 3 Wege. Es muss beim Golf V schon sein.

    • Original von der_boese_golf
      im g5 wird's immer teurer, weil du halt nen 3-wege-system nutzen musst... von daher ist das X-Ion "nur" einsteigerklasse... vielen reicht das allerdings.. ich fand es allerdings nicht so berauschend...
      es gibt definitiv alternativen... einige schwärmen ja von dem Rainbow-Sys in der preisklasse...

      ich würde zu nem fachhändler fahren und mir was individuelles zusammenstellen lassen...
    • Original von WeesteWie
      Ich weiss nur, das eigentlich alle Fachhändler, wo ich war, für vorne nen 3 Wege System empfohlen haben. Ein 2 Wege wurde mir überhaupt nicht angeboten.
      soweit ich weiss haben wir hier in HRO nur ACR als fachhädler und der hat mir aber ein 2 wege sys von EM PHASER empfohlen. Mitlerweile weiss ich aber auch das ein 3 wege sys besser ist. ich wär begeistert wenn mir mal einer einen konkreten vorschlag machen würde hier giebt es doch soviele profis.einer sagt rainbow einer audio sys einer em phaser einer focal usw ls ohne einbau sollten um die 300Euro kosten und was mach ich hinten? wenn es geht nicht alzu viele fremdwörter. dank
      gruß Rene. Bin Bj 66 habe 2 kinder also nicht zu viel bum bum mochte die bühne vor mir höhren.
      DANKE
    • Hi,

      Wenn du die Bühne vor dir Spielen lassen willst, würde ich hinten nichts machen. Willst du denn nen Radio mit Laufzeitkorrektur kaufen oder bleibt deine Wahl beim Zenec?? Wenn die Wahl dort bleibt dann musst du das mit der Bühne etwas einschränken. Du kannst dann lediglich über den Balance regler was erreichen, aber der Effekt der Bühne wird nicht wirklich erziehlt.

      Also für 300€ bleibt dir fast nur das Audio System oder das Eton. Wenn du ne zusammenstellung machen willst wirste über die 300 kommen, hast dann aber garantiert nen besser klingendes System.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LowriderTDI ()

    • Moin moin,

      hast du schon daran rumgebastelt das der Tempomat nicht mehr geht? Ansonsten erst zum Freundlichen für den Garantieanspruch und erst dann Radio und Boxen.

      Gruß
      Alex