tankanzeige

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hi,

      ich habe mal eine frage zum signal der tankanzeige ;)
      woher weiß die tankanzeige im tacho, dass ich tanken muss? kriegt diese das signal vom tankgeber oder hängt das mit der position der tachonadel zusammen?

      mfg tobi

    • das mit der tachonadel ist echt gut. werdich mir merken :D
      ja natürlich vom geber. dafür ist er ja auch vorhanden. wie genau das teil funktioniert kann ich dir nicht sagen. bestimmt mit einem schwimemr der dann in jeder position ein signal gibt.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • ich denke mal, dass es um die akustische/visuelle Meldung bei niedrigen Füllstand geht.
      eigentlich ne interessante Frage, dass der Füllstand vom Geber kommt, iss ja eigentlich logisch :D

    • Sachmal, meinst du die Frage ernst?

      Das Signal kommt vom Drehzahlmesser, deswegen leuchtet die Lampe auch nur wenn du die Zündung anmachst, zustätlich bekommt das Auto noch das Signal vom Schlüssel, der merkt sich, wie oft er durch die offnen Fahrzeug tür über die sogenante A-B Säulen Lichtschranke kommt, und rechnet dann aus, wie weit du gefahren bist. Das dauert natürlich seine Zeit, bis sich das Auto an deinen Fahrstil gewöhnt hat. Somit ist die Lampe auf den ersten 1432,25km noch nicht aktiv und lernt, wie weit du mit einem Tank kommst.

    • Hi ....

      Gibt keine dummen Fragen, nur saublöde Antworten, siehe Post über meinem !!!

      @ kwoth84 ...

      zieh doch mal bei Gelegenheit, den Stecker vom Getriebe (Tachosignal) ab und fahr mal eine Runde! Dabei beobachtest Du dann mal deine Tankanzeige, die spielt total verrückt, obwohl der Tacho ja nun "o Km/h" anzeigt...

      Liegt das nun am Fettgehalt vom Mond ???? ;)

      So unlogisch, wie sich das im ersten Moment für einige hier angehört hat, ist es nämlich gar nicht... Auch wenn die Tankanzeige bzw. "Bitte Tanken", das Signal (Werte) direkt vom Geber aus dem Tank bekommt...

      Gruß Frank

    • zustätlich bekommt das Auto noch das Signal vom Schlüssel, der merkt sich, wie oft er durch die offnen Fahrzeug tür über die sogenante A-B Säulen Lichtschranke kommt, und rechnet dann aus, wie weit du gefahren bist. Das dauert natürlich seine Zeit, bis sich das Auto an deinen Fahrstil gewöhnt hat. Somit ist die Lampe auf den ersten 1432,25km noch nicht aktiv und lernt, wie weit du mit einem Tank kommst.



      ?(:O????????????????????????????????????????????????? :O?(

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • Die Tankanzeige bekommt ihr Signal vom Geber im Tank und auch vom geber der Geschwindigkeit.

      Bei mir war mal der Geschwindigkeitsgeber kaputt und meine Tankanzeige kam daraufhin nicht mehr klar, wenn ich in ne links Kurve gefahren bin war der Tank voll und bei ner rechts Kurve leer, das ging immer schön hin und her!!!

      mfg Marcus