Defekter Drucksensor für Klimaanlage

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Defekter Drucksensor für Klimaanlage

      Hallo zusammen,

      Habe mal wieder ein Problem mit dem Golf von meiner Freundin.

      Derzeit laufen die Lüfter sofort wenn die Zündung an ist.

      Da ich mit meinem OBD Kabel irgendwie nicht in die wichtigen Steuergeräte bei dem 4er komme, bin ich gerade mal schnell zu VW. Die haben den Fehlerspeicher ausgelesen.

      F129 - Kurzschluss im Drucksensor für die Klimaanlage.


      Jetzt habe ich 3 Fragen, kann ich den Schalter selber wechseln, oder muss ich das machen lassen? Der hängt ja am Klimasystem und das steht ja bekanntlich unter Druck.. Oder ist da ein Rückschlagventil eingebaut?

      Und Frage 2: Kann ein defekter Druckschalter das ständige Laufenlassen der Lüfter verursachen?

      Frage 3: Kann man den Schalter ruhig im Zubehör kaufen, oder sollte man lieber auf die Original VW Qualli zurückgreifen?

      Vielen Dank für eure Hilfe

      Gruß

      Flo

    • 1 kannst Du selber wechseln runter schrauben fertig ist wie Du schon vermutet hast ein Rückschlagventil drinnen.

      2. Ja kann er

      3. Wenn Du ihn da findest kannst ihn da holen aber bei VW kostet er auch nicht die Welt. Meine um die 20€ kommt er da.