Suche 16 Zoll Oversi´ze Radkappen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche 16 Zoll Oversi´ze Radkappen

      Hallo

      Ich Suche für meinen Golf IV 16Zoll Oversizs Radkappen. Bei ebay und Google findet man nur bis gr 15 Zoll. Wäre schön wenn mir einer helfen könnte

      Hier bei ebay die Artikelnummer eingeben, damit Ihr ungefähr wißt was ich suche

      180265903483

      Gruß

      Janine

    • wäre was für meine winterbitch, fahr da ja leider nur 15" :(
      Aber die Bremssscheiben die da im hintergrund sind sind da hoffentlich nicht mit drann oder?

      Grüße

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • guten abend
      naja dahinter ist so ne schwarze kunststoffscheibe genau aus dem grund weil man die stahlfelge sieht habe meine radkappen die ich vorher hatte bei ebay reingesetzt
      weil ich ja eben eine grössere zollgrösse habe

      und von den kosten her muss ich ganz ehrlich sagen das auch wenn du im allerschlimmsten fall jedes jahr die kappen schrottest brauchst du mind 10 jahre um 400-500 euro zu verbraten. welche alufelgen halten so lang ;)

      wenn ihr wisst was ich meine

      lg
      janine

      ebay nummer
      Artikelnummer: 140280345869

    • guten morgen
      das sind ganz normale radkappen eben du weisst doch wo in den radkappen dieser spannring ist mit den halterungen
      das ist genau der selbe nur das eben der kunststoff länger raussteht wie bei den standart kappen ich sag dir das sieht richtig cool aus ich trenne mich auch ungern davon aber was soll ih machen jetzt wo ich 16zoll habe deswegen suche ich ja welche in der grösse

      die sind im strassenverkehr absolut zulässig das sind ganz normale radkappen da brauchst du keine abe für oder so was spricht denn gegen geile radkappen :]
      lg
      janine

    • Original von Janine&Chris
      die sind im strassenverkehr absolut zulässig das sind ganz normale radkappen da brauchst du keine abe für oder so was spricht denn gegen geile radkappen :]


      Was spricht denn gegen einen geilen Zubehör-Heckspoiler, für den brauch ich ja auch ne ABE, oder?

      Wäre mir da nicht so sicher, dass man bei solchen China-Radkappen nicht auch ne ABE braucht.
      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • hi higgi
      was bist du denn für ein pessimist :]
      nein die kommen auch nicht aus china oder so
      du baust ja nicht an das sind einfach nur radkappen die bisschen grösser sind als normale du gefährdest doch keinen.

      wir hatten jahre davor spinning radkappen (keine felgen!) die waren auch eintragungsfrei
      schau auf reifenzentrum.com und gib oversize unter suche ein

    • Hier mal was zum Thema SpinningWheel-Radkappen:

      testberichte.ebay.de/Spinning-…e=BUYGD:CAT:-1:LISTINGS:2


      Und genauso wird es auch bei den OverSize-Radkappen aussehen...

      testberichte.ebay.de/Oversize-…0QQugidZ10000000004636642

      Das ist zwar von einem User verfasst, aber er hat da garnicht mal so Unrecht.

      Hat nix mit Pessimismus zu tun, arbeite in der Automobil-Industrie und habe jeden Tag mit Rädern zu tun...

      MfG
      Stefan

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()

    • Ein Bekannter von mir hatte mal 16 Zoll radkappen umgebaut und auf ne 14 zoll radkappe montiert! Er hatte also ne 14 Zoll stahlfelge und die 16 Zoll Radkappe stand dann halt 2 Zoll über den Felgenrand aufs Gummi! Sah also aus als obs nen niederquerschnitts-reifen wäre.
      Aber er musste das andauernd erneuern, nicht weil die Konstruktion nicht hält sonder weil der Ballonreifen in Kurven immer gegen die Radkappe drückt!
      Wenn man sich die Montagehinweise von den Ebaydingern durchliest steht da auch das man die regelmäßig auf festen Sitz prüfen soll.....Also hat man da das gleiche Problem. in kurven drückt das Gummi die Radkappe von der Felge.
      Außerdem scheuert bei den Dingern die Radkappe am Reifen und kann im übelsten Fall den Reifen zerstören...
      Kann funktionieren...muss aber nicht!!!

    • hallöchen

      also ich habe die radkappen ja drauf gehabt im sommer und zwischen radkappen und reifen ist genug platz und das hat nicht am reifen gerieben oder so ihr müsst das ja nciht gut finden aber solange die dinger nicht verboten sind und die noch offiziell überall gekauft werden können und so spricht ja nis dagegen
      ich find die dinger halt cool
      :)

    • also ich muss aolli recht geben, was das scheuern betrifft.

      ich war früher in nem polo forum unterwegs. da haben auch mehrere 15" kappen auf 13" felgen gefahren, und da hats dann die reifen angescheuert.

      Mal davon abgesehen (achtung, meine persönliche meinung)
      ich finde die Dinger irgendwie ein bisschen peinlich, die sind optisch nichts besser als die Alufelgen-look-radkappen aus dem baumarkt.

      Stahlfelgen mit radkappen sehen nun mal schei.ße aus, da muss ich im winter nun mal durch (oder man fährt Winteralus)