MFD2 zulegen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFD2 zulegen?

      Hallo Leute,

      will mir ein MFD 2 zulegen. Auf was muss man jetzt achten bzw was muss dabei sein, was wird benötigt? Bin ein absoluter Noob in der Hifi Section :D

      Ist die Version vom MFD egal?
      Die GPS Antenne kann man ja nachrüsten, wo wird die dann "hinverbaut"?
      Mein original VW CD Wechsler kann auch angeschlossen werden?
      Einbau selber machen oder vom Freundlichen einstellen lassen? Kosten?

      Fragen über Fragen - danke schonmal ...

    • Hi,

      also es gibt drei Versionen vom MFD2:

      A Version: Speilt nur die Navi CD ab
      B Version: Spielt Audio CD`s ab und die Navi CD
      C Version: Navigation bereits von einer NAVI DVD (MFD DVD)

      Am besten du wählst zwischen der B oder C Version.

      Die GPS antenne kannste ganz gut unter dem Lüftungsgitter in der mitte deines Amaturenbrettes verstecken. So hat sie immer freie sicht nach oben.

      Deinen CD Wechsler kannste wieder nutzen.

      Der Einbau ist eigentlich recht einfach, nur zum codieren musste zu deinem freundlichen. Der muss dann einstellen welche ausstatung du hast,ob du nen Verstärker verbaut hast und wie viele Lautsprecher du hast. Kosten weiß ich nich, denke mal was in die Kaffee Kasse und gut ;)

      Tips zum einbau findest du hier: Golf5-Sound.de

      MfG
      Chris

    • Ah danke, das wusste ich zB noch nicht was die verschiedenen Versionen bedeuten.

      Das heißt keine Navigation ohne Navi CD bzw DVD möglich oder?
      Und Version C hat dann ein DVD Laufwerk oder wie?

      GPS Antenne ist Wurscht welche?
      Und der CD Wechsler kann so angeschlossen werden oder braucht man dafür so nen Adapter?

      Lohnt sich so ein MFD überhaupt? Gibt es viele zusätzliche Funktionen die man nutzen kann? Navi brauch ich eigentlich wenn ich ehrlich zu mir bin, so gut wie gar nicht :P

    • Also wenn ich nen OEM Radio haben wollte, würde ich auch etwas mehr sparen und das RNS nehmen. Das MFD ist zwar nett anzusehen aber kann von den funktionen her nichts anderes als wie ein normales Radio ausser das es eben navigiert.

      Das MFD DVD kann nämlich auch keine DVD´s abspielen. Du brauchst zum Navigieren immer die CD bzw. die DVD im Laufwerk. Da du aber nen Wechsler hast ist das kein thema, kannst ja dann CD hören obwohl die Navi läuft.

      Du brauchst für deinen Wechsler nur das ganz normale Kabel. GPS Antenne ist glaube ich egal, muss halt nur auf Fakra anschluss kommen.

      Was hälste denn von dem Zenec??? Das is erstens billiger und zweitens kann das ne ganze ecke mehr wie das MFD. Darüber hinaus passt sich das ding zu 100% in die Original Optik ein.

      MfG
      Chris

    • Hi realStyla,
      wenn du dir schon eingestehst, dass du kein Navi brauchst, wofür dann ein MFD oder RNS kaufen???
      Ich, für meinen Teil, sehe zumindest keinen Sinn darin; zumal jedes neue mobile Navi (TomTom, Garmin, Medion) aktuellere Karten und mehr Funktionen besitzt, als ein MFD 2 (solltest du doch mal ein Navi brauchen) =)

      Einen besseren Sound erhälst du mit einem VW Navi auch nicht, solltest du also darauf abzielen, dann lieber zu Pioneer oder Alpine greifen und ein 1 DIN Radio verbauen. Alternativ gibt es inzwischen natürlich auch schon schöne 2 DIN Radios mit integriertem Navi und Touchscreen wie z.B. das Avic D3 (BT), sieht sehr gut aus :]


      Ob es sich lohnt, nur aufgrund der Optik, das RCD gegen ein original VW Navi zu tauschen (wenn man das Navi nicht braucht) mag jeder selbst entscheiden --> mir wäre es jedenfalls zu teuer :rolleyes: (dann lieber lackierte Heckschürze, R32 Rückleuchten, o.ä. ;) )


      Also erst mal überlegen, was dir wichtig ist und dann entscheiden :D (hoffe du findest das Richtige für dich)

    • Original von trivette55
      dann lieber lackierte Heckschürze, R32 Rückleuchten


      Hab ich alles schon :P

      Nein aber wer kennt das nicht? Mein normales VW Radio ist im Alltag eben sehr langweilig und es ist doch ein Hingucker im Auto. So ein Navi mit Farbbildschirm macht sich da doch viel mehr bzw besser ...

      Ist das denn garantiert wenn Navi CD drinne ist das ich vom CD Wechsler Musik hören kann? So hab ich das noch gar nicht betrachtet :D

      Wie sieht es mit einer MP3 Funktion??

      Und ganz ehrlich, ich nehm so ein Ding auch nur wenn es sich zwischen 300-400 Euro beläuft und ab und zu bekommt man bei ebay solche Preise offeriert ;)
    • also wenn du kein navi brauchst, dann hol dir das RCD510. ich würde mir jedenfalls kein gerät der alten generation mehr kaufen. alleine schon wegen dem touchscreen und den MP3-funktion wie ID3tag.

    • Original von realStyla

      Ist das denn garantiert wenn Navi CD drinne ist das ich vom CD Wechsler Musik hören kann? So hab ich das noch gar nicht betrachtet :D

      Wie sieht es mit einer MP3 Funktion??

      Und ganz ehrlich, ich nehm so ein Ding auch nur wenn es sich zwischen 300-400 Euro beläuft und ab und zu bekommt man bei ebay solche Preise offeriert ;)


      ja geht ganz sicher. Hatte bei mir das MFD drin aber hab es getauscht gegen nen Alpine mit Prozessor.

      MP3 funktion hat das MFD nicht.

      Wenn du eh kein Navi brauchst haben die anderen aber vollkommen recht. Wofür das geld ausgeben???

      Das RCD 510 wäre glaube ich da eher die bessere Lösung. Es sei denn du willst mal Anlagen Technisch was machen. Dann würde ich nen ganz anderen weg einschlagen.

      MfG
      Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LowriderTDI ()

    • Original von realStyla
      Ist das denn garantiert wenn Navi CD drinne ist das ich vom CD Wechsler Musik hören kann?


      Jupp, klappt bei mir...
      Wenn ich du wäre würd ich das RNS510 holen...Spar lieber... Hast echt ein paar nette Funktionen mehr.
    • Original von LowriderTDI
      Das RCD 510 wäre glaube ich da eher die bessere Lösung. Es sei denn du willst mal Anlagen Technisch was machen. Dann würde ich nen ganz anderen weg einschlagen.

      wieso? RCD510 und miketta haussystem mit DSP is doch ne sehr, sehr feine sache =)
    • Original von pEAkfrEAk
      Original von LowriderTDI
      Das RCD 510 wäre glaube ich da eher die bessere Lösung. Es sei denn du willst mal Anlagen Technisch was machen. Dann würde ich nen ganz anderen weg einschlagen.

      wieso? RCD510 und miketta haussystem mit DSP is doch ne sehr, sehr feine sache =)


      hast du das miketta haussystem verbaut ?
    • Original von flomax
      Original von pEAkfrEAk
      Original von LowriderTDI
      Das RCD 510 wäre glaube ich da eher die bessere Lösung. Es sei denn du willst mal Anlagen Technisch was machen. Dann würde ich nen ganz anderen weg einschlagen.

      wieso? RCD510 und miketta haussystem mit DSP is doch ne sehr, sehr feine sache =)


      hast du das miketta haussystem verbaut ?

      noch zweimal schlafen :D
      ein kumpel von mir hat es aber schon drin, allerdings die variante ohne DSP und die rockt schon. von daher kann es nur NOCH besser werden :)