Zahnriemen Wechsel beim 2.0 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemen Wechsel beim 2.0 TDI

      Hallo Zusammen,

      Sorry aber ich muss hier mal meinen Unmut kund tun.

      Hab heute einen Termin bei meinem :) gehabt zum Zahnriemen wechseln.

      Habe erst am Montag angerufen um nen Termin zu machen.

      Ich am Telefon: "Moin, ich muss nen neuen Zahnriemen haben und brauche nen Termin"
      Er: "Jau, Donnerstag"
      Ich: "OK Donnerstag ist ok, was kostet das eigentlich?"
      Er: "Zwischen 300 und 350€"
      Ich: "OK, weiß ich bescheid"

      Gestern den Wagen abgegeben und noch kurz was wegen den Türgriffen besprochen weil da der Bowdenzug eingestellt werden musste da ich den Türgriff zweimal ziehen musste zum Tür öffnen.

      Alles klar meint er, machen wir.

      Eben habe ich meinen Golf wieder geholt. Ich dachte mich trifft der Schlag, erstmal gab er mir ne Rechnung über 458€ in die Hand, wobei 12,80€ für das einstellen der Türgriffe ist.

      ABER, was mich richtig ärgert: 1. Hat der gute Mann sich um 100€ vertan und dann ist auch noch an den Türgriffen NICHTS eingestellt worden....Wird man eigentlich nur noch beschi****???????

      Ich finde sowas unter aller SAU!!!!!

      Hoffe ihr stimmt mir da zu!!!!!

      MfG
      Chris