Golf V GTI Versicherung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GTI Versicherung

      Hallo !
      In der Fernsehwerbung sieht man immer wieder die Seite von Check24.de . Ich wollte mir ausrechnen lassen was mich der Golf V GTI 200 PS ohne DSG kosten würde . Bei den ersten Berechnungen hätte ich Halbjährlich mit Vollkasko 660,00 Euro zahlen müssen . Ausrechnung heute müsste ich rund mit 1200 euro Halbjährlich rechnen . Kann mir hier jemand ca. einen realen (Preis) und Kostengünstige Versicherung empfehlen ??? Ich habe keinen Beamtenstatus werde Dezmeber 26 Jahre alt . Irgendwo hörte ich mal das ab den 25 Lebensalter sich die Versicherung verändern würde .
      Gruss Markus

    • Hallo !
      Dann werde ich mal den Link checken , wenn es bei ca.1000 Euro bleiben würde wäre das super . Ich dürfte jetzt nächtes Jahr unter den 100% fahren . Ich habe das Auto jetzt schon öfters an mir vorbei fahren gesehen . Es war Liebe auf den ersten Blick , die Form das Innelben einfach nur Top :baby:

    • Ich habe mir vor kurzen mal den Pirelli berechnen lassen.
      Bei40% würde ich 56€ im Monat Vollkasko bei der Allianz zahlen. Das sind immerhin 14€ weniger als das ich jetzt für meinen TDI zahle und 60PS weniger

      Golf III VR6 128KW (02-05)
      Golf IV GTI 25 Jahre 132KW (06-08)
      Golf V GT Sport TDI 125KW (08-?)

    • So ich habe den gennaten Link oben getestet , leider bekomme ich immer ander Zahlen heraus . Obwohl meine Agaben immer die gleichen sind . Einmal müsste ich halbjährlich 660,00 Zahlen dann sind es auf einmal über 1000,00 Euro . Volkasko im Jahr würde mich das Auto über 2000,00 Euro kosten 8o

    • Die Preise schwanken auch stark von Versicherung zu Versicherung- dann kommen noch Faktoren wie weitere Rabatte, Regionalklassen und Fahreralter hinzu.

      Ich bin immer damit am besten gefahren, mit direkt auf den Seiten einzelner Versicherungen ein Angebot auszurechnen. Direktversicherungen habe ich dabei ausgeschlossen, da ich gerade bei einem Kaskoschaden jmd. vor Ort haben möchte und nicht alles per Telefon abwickeln will. Dabei bin ich mit der HUK immer am günstigsten weggekommen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Na gut , werde ja dieses Jahr 26 Jahre alt . Hatte damals einen Unfall und war etwa 3 Jahre an Gehilfen gefesselt . Deswegen habe ich gerade mal 2 Jahre auf den Buckel . Dies aber Unfallfrei und nur 1mal geblitzt wurden :D