Aerotwin Wischer wischen nicht richtig, liegen schlecht auf

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Aerotwin Wischer wischen nicht richtig, liegen schlecht auf

      Hallo!

      Ich habe folgendes Problem.
      Der Beifahrerwischer schiebt ja normalerweise das Wasser auf die Fahrerseite und der Fahrerwischer drückt es ja dann nach unten.
      Genau das funktioniert bei mir nicht, bei mir bleibt auf einer Stelle mittig im SIchtfeld immer eine Wassserlache übrig, die sich dann über die Scheibe verteilt. DAs ist mehr als nervig, muss immer drumherum kucken.

      Habe jetzt neue Aerotwin Wischer draufgemacht, weil ich dachte, es liegt an den alten Wischern, aber PRoblem ist nach wie vor vorhanden.

      Jetzt hab ich mal ganz genau geschaut, der Fahrerwischer liegt einfach nicht gut auf, in der Mitte wo das Gestänge drangeht, ist ein kleiner SPalt zu sehen, wenn der Wischer in Standposition ist.
      Denke mal, da ist nicht genug Druck drauf oder so, was kann man da machen?

    • Hi,

      hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber hast du die Wischer auch auf die richtigen Seiten montiert.

      Also auf der Fahrerseite den Wischer für die Fahrerseite und auf der Beifahrerseite den Wischer für die Beifahrerseite.

      Ich kenn jemanden, der mal die Wischer aus Versehen vertauscht hat.
      Die Folgen waren die gleichen, wie du beschrieben hast. ;)

      Gruß,
      Stefan

    • Hast du nur die nachrpüst Wischerblätter genommen oder den kompletten Satz mit den Wischergestängen ?

      Eventuell ist die Feder vom alten Wischergestänge ausgenudelt und der Anpressdruck ist zu schwach um die Wischerblätter auf die Scheibe zu drücken. Da du das selbe Problem sowohl bei den Alten als auch bei den neuen Blättern hast kann es eigentlich nur daran liegen.

      Gruß nightmare

    • Ja, es ist die richtige Seite, Bosch druckt mittlerweile sogar nen Bildchen auf die Wischer, wo sie hinmüssen ;o)

      Und mein Golf ist MJ 2003 und hat die Aerotwins ab Werk, nix nachgerüstet.

      @nightmare Dann würde nur ein neuer Wischerarm helfen? Oder kann man was andres machen?

      Denke auch, dass es am Anpressdruck liegt, der neue Wischer liegt iwie noch schlechter auf, weil der noch neu und stärker gebogen ist denke ich mal.

      Wenn ich bei wischen leicht auf den Arm drücke, wischt er richtig

    • ich schließe mich ma an!
      hab aeros nachgerüstet und der beifahrerwischer wischt nit sondern hüpft über die scheibe.
      was kann ma da machen?

      gruß dima

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung