Navi nachrüsten. Viel Aufwand oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Navi nachrüsten. Viel Aufwand oder nicht?

      hallö :)

      zu meiner frage: wieviel aufwand macht solch eine naivnachrüsung? ich meine damit das nachrüsten eines vw navis. wieviel kabelkrams muß man da ungefähr legen?
      wer hat sowas schon mal gemacht und kann davon berichten und was wird alles benötigt?

      thx

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • wenn es wirklich um einen Golf v geht, dann ist das nicht viel aufwand, einfach ne gps-mouse unter die verkleidung und gut ist, eventuell noch anderen radioantennenstecker, das wars...

      ich geh mal davon aus, dass du nicht wert auf die abs-sensoren in den reifen usw wert legst?!

      gruß

      Gruß Christoph

    • Oder eine der vielen paßgenauen Nachrüstlösungen verwenden, die Plug and Play an den vorhandenen Canbus Stecker eingesetzt werden können...

      Zenec als Beispiel. =)

      Hier braucht man sonst keine Adapter...

    • Beim Zenec musst (noch) auch die navi-box irgendwo verbauen udn die Haptik, besonders aber die Menüführung sagt mri so gar nicht zu. Dazu wird MFA nicht unterstützt, was ich echt praktisch finde bei meinem...

      udn so viel teurer ist ein rns mittlerweile auch nicht mehr...

      Gruß Christoph

    • vom ausehen des menüs und der integration ins auto, also freisprechanlage, display im tacho zwecks anzeige des senders und der navi infos würde ich auch lieber ein original vw mfd nehmen. das zenec wirkt so billig finde ich. das nachrüsten dauert 10 min, habe es selber erst vor kurzem gemacht

    • naja doch. eigentlich sollte es alles original sein. pos. bestimmung zusätzlich über die abs sensoren und und und.
      denn ich muß damit rechnen, dass mein neues auto evtl. kein navi hat. ich hab immer so ausgefallene wünsche was mein auto alles haben muß und im schlimmsten fall muß ich aufs navi verzichen. sofern das nachrüsten nicht all zu aufwändig ist.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail