Golf 6 - Radionachrüstung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 - Radionachrüstung

      Hallo zusammen,

      wir haben hier ein Problem.

      Haben einen Kunden der sich einen neuen Golf 6 ohne Radio bestellt hat. Heißt es sind auch keinerlei Kabel oder ähnliches drinne für ein Radio.

      Jetzt meine Frage, hat jemand schonmal an einem 6er Golf etwas derartiges nachgerüstet? Mit welchem zeitlichen Aufwand ist zu rechnen?

      Für Antworten bin ich dankbar...

      Gruß
      Knoxville

    • Haben einen Kunden der sich einen neuen Golf 6 ohne Radio bestellt hat. Heißt es sind auch keinerlei Kabel oder ähnliches drinne für ein Radio.


      Jep! X(


      Jetzt meine Frage, hat jemand schonmal an einem 6er Golf etwas derartiges nachgerüstet? Mit welchem zeitlichen Aufwand ist zu rechnen?


      Wird wie beim 5er sein. Alle Kabel zu den Türen reinziehen und Lautsprecher anschließen. Also SEHR viel Aufwand. X(
    • Das es viel Aufwand ist, ist mir schon klar...

      Die Türpappen müssen schonmal nicht gewechselt werden, da sind die Aussparungen für die Boxen schon drin...

      Es geht um die Verkabelung, den Dauerstrom fürs Radio (darf aber natürlich die Batterie nicht leer saugen) usw.. Es gibt von VW noch keine Lösung für diese Nachrüstung, aber auch im Zubehör gibt es noch keine passenden Radiorahmen o.ä....

      Aber wie kann man auch so doof sein und ein Auto ohne Radio bestellen... :rolleyes:

    • Original von Knoxville
      Das es viel Aufwand ist, ist mir schon klar...

      Die Türpappen müssen schonmal nicht gewechselt werden, da sind die Aussparungen für die Boxen schon drin...

      Es geht um die Verkabelung, den Dauerstrom fürs Radio (darf aber natürlich die Batterie nicht leer saugen) usw.. Es gibt von VW noch keine Lösung für diese Nachrüstung, aber auch im Zubehör gibt es noch keine passenden Radiorahmen o.ä....

      Aber wie kann man auch so doof sein und ein Auto ohne Radio bestellen... :rolleyes:


      Der Rahmen vom 5er sollte eigentlich passen. Immerhin sind ja die Radios gleich. :D

      Das Dauerplus kann man sich direkt vom Sicherungskasten holen, das Zündplus sollte vom Zigarettenanzünder zu holen sein.

      Oder (so wie ich) nur Dauerplus verwenden. Mein Radio läuft auch oft ohne Zündung. ;)

      Hintendran ein Standard-Iso Adapter, und einmal die Kabel nach links und rechts...
    • Original von Bartholomew
      ohne radio bestellen???? wer tut sowas??


      Das ist heutzutage in. Geiz ist geil! ?(

      Gruß Daniel !

    • Original von dbpaco
      Original von Bartholomew
      ohne radio bestellen???? wer tut sowas??


      Das ist heutzutage in. Geiz ist geil! ?(


      genau. wenn man sich schon ein neues auto kauft spart man lieber 100€ für ein radio das man dann für das doppelte oder mehr nachrüsten darf... ^^
    • Hallo,

      Mumpitz - ich empfehle jedem einen aktuellen VW ohne Radio zu bestellen!

      Die kleinste Radioausstattung bei VW kostet 465 Euro (RCD210 mit 2 Lautsprechern). Für das gleiche Geld baue ich ein Alpine mit I-Pod-Adapter und ein paar ordentliche Lautsprecher ein....inkl. Montage, Kabelziehen und allen Adaptern. Der Einbau komplett dauert keine zwei Stunden, und man bekommt für das gleiche Geld eine deutlich bessere Basis.
      Sparfüchse ziehen sich in der Bucht ein RCD für 50 Euro und kombinieren das mit guten Lautsprechern - dann bist mit 300-350 Euro inkl. Einbau dabei.

      Gruß Frank

    • Sicher, die Qualität ist bestimmt nicht so, wie bei High-End-Systemen aus dem Zubehör. Ich finde aber, dass sich im direkten Vergleich zum Ver einiges getan hat und auch das Seriensystem bereits gute Arbeit leistet.

      Den neuen Golf ohne Radio zu bestellen, kommt übrigens nur für Trendline in Frage, ab Comfortline ist das 210er Serie.Der Ausbau dürfte sich dann wohl nur noch für ganz wenige Leute lohnen, zumal es ja auch das Dynaudio-System zu bestellen gibt. Also ich finde, das Nach-/Umrüsten ist beim VIer nicht mehr so "dringend" erforderlich wie beim Ver...

    • Darf man fragen was dann statt dem Radio dort verbaut ist?

      Ablagefach???



      Hat jemand eine Ahnung wie man die Abdeckung ab bekommt (möchte das RCD-510 gegen das RNS-510 tauschen)?