VSD? / MSD? oder doch Komplettanlage Gruppe A?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VSD? / MSD? oder doch Komplettanlage Gruppe A?

      Hi, also habe 3 fragen.:
      1. welche komplettanlage (Gruppe A) könnt ihr mir nennen die sich gut anhört, und auch laut ist? Motor 1,6 SR 101PS

      2.habe imoment ein Supersport ESD dran, was bringt es wenn ich eine VSD / MSD Atrappe dran baue nur Lautstärke oder auch das so genannte blubbern???

      3.falls man das Blubbern damit nicht hinbekommt wie bekommt man es denn dann hin (ohne Motor wechsel xD)

      Gruß Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf IV Tuner ()

    • Das sogennante "blubbern" wirst du mit nem 1.6er vermutlich nicht hinbekommen...

      Ansonsten würde ich dir empfehlen, die originalen Schalldämpfer leerzuräumen (also Rohre durchlegen beispielsweise), oder du baust dir halt Attrapen drunter!!!

      Würde aber erstmal mit dem MSD anfangen, nicht, dass dir das sonst hinterher zu laut ist :baby:

    • Hi danke für deine antwort.
      einige meinten ich sollte mir erstmal den VSD wechseln also eine Atrappe dranbauen.

      DU meinst also ich soll erstmal MSD Atrappe dran bauen wo das rohr schon drin ist, und wenn mir das nicht reicht noch eine VSD Atrappe???

    • mir wurde gesagt von einem kollegen, das hinter den endrohren eine Wand drin ist stimmt das?
      Weil mein Kollege hat da ein Loch rein gemacht der hat nehmlich den gleichen Sport ESD wie ich nur ich seh da nix von hinten wenn ich gucke, und dadurch soll er nehmlich Lauter werden.

      hat jemand vil. ein Bild von dieser Wand???

    • So mit 15 habe ich auch Löcher in den Auspuff meiner Mofa gebohrt. Kann dir bestätigen dass es dann lauter wird. Richtig Cool wirds aber erst wenn du Löcher in die Motorhaube haust, ein Staubsaugerrohr durchsteckst und direckt mit dem Krümmer verschweißt. Dazu dann noch mit Edding die Rückleuchten lasieren und nen bösen Blick aus IsolierBand aufkleben.

      Nicht übel nehmen. Kauf dir einfach ne gescheite Abgasanlage oder lass deinen Wagen im Serien Zustand. Wenn du Löcher in den Auspuff knallst hört es sich schlichtweg so an als wenn du Löcher im Auspuff hättest.

      Gruß nightmare

    • Glaub mir mit einer richtigen Anlage, wirst du "Löcher bohren" nicht mehr nötig haben.
      Die meisten Anlagen haben, wenn sie warm sind einen sehr sehr geilen Sound.

      Gruß, Steffen

      ..hier.. dingens.. und so..! weißte bescheid
    • oky oky ich lass es mit dem loch :D / ich werd mir eine VSD Atrappe holen, und für das kommende Jahr mal über eine Komplettanlage Gruppe A nachdenken

      Gruß Chris

    • Ob Ersatzrohr oder Atrappe ist egal. Beides hat an nem Luftpumpen Sauger kein nutzen ausser der Lautstärke. Von Sportlichem Klang kann da nicht die Rede sein. Es hört sich einfach nach leergeräumten Schalldämpfer an.

      Aber wie schon gesagt wer drauf steht soll es machen. Ich hab son Piss auch schon drunter gehabt aber mir war es einfach nur peinlich wenn ich von der Ampel losfahre, die Kiste voll am schreien ist aber keinen Meter vom Fleck komm.

      Gruß nightmare

    • Wenn du unbedigt Krach haben möchtest soltest du dir nen offenen Sportluftfilter besorgen (z.B K&N 57i). Aber erst mit Serienanlage - sonst trägt den keiner ein. Danach kannst du dann auch ne gescheite Abgasanlage verbauen, ne Gruppe A Anlage ist auch nicht wirklich teuer ca 300€. Wenn das noch nicht genug Krach macht kommst du auch noch mit Katersatzrohr weiter (logischerweise nicht zugelassen).

      Ist halt die Frage, was man will.... ;)

    • habe schon ein K&N Sportluftfilter dran (offen) auch eingetragen.

      welche gruppe A Komplettanlage würdet ihr denn empfehlen???
      Die Laut ist, und guten Sound hat

      Gruß Chris

    • BN -Pipes macht schon Laune am Sauger. Beim Sauger kannst aber auch nen Bastuck nehmen.

      Wenn der Geldbeutel Bastuck oder gar BN nicht zulässt dann kann ich auch Jetex empfehelen.

      Empfehlungen sind jetzt nur auf den Sound bei kleinen Saugern bezogen. Alle anderen Aspeckte hab ich weitgehenst ausser acht gelassen. Auch wenn du bei den Anlagen in deinem Fall eigentlich nix verkert machen kannst.

      Gruß nightmare