Welches sind gute HID nachrüst Kits & besser 6000K oder 8000K? für Celis!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches sind gute HID nachrüst Kits & besser 6000K oder 8000K? für Celis!

      Hey Leute,
      ich wollte mir nun für meine Celis Scheinwerfer ein HID nachrüst Kit kaufen...
      Ich habe aber gehört das manche als sie das Xenon Kit eingebaut hatten nicht mehr die Standlicht Funktion hatten, somit haben also die Celis Ringe nicht mehr geleuchtet...
      Stimmt das wirklich hab ihr Erfahrungen gemacht oder ist das nur bei bestimmten Xenon Kits so?

      würde mich auf paar Infos freuen. ;)

      lg
      euer Stivi

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Stivi ()

    • ich schon 2 mal, dass halt die Ringe nicht mehr geleuchtet haben, nachdem sie das Kit installiert hatten.
      Vielleicht hatten die auch nur nen billiges aus China oder so,
      ich hol mir da schon nen etwas teures...
      da steht auch drin Plug & Play, normal dürfe es da ja keine Probleme geben..
      hm

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • Hella + Xenon hat bisher noch immer geklappt. =)

      Is halt ned erlaubt in der Form, also stell die Scheinis ordentlich runter vorm Fahren. :D

    • Ja ist klar ich weiß was es heißt wenn man nen Xenon Kit nachrüstet ;)
      Scheinwerfer stelle ich natürlich ein klar...
      Nur habs mal gehört... wegen dem vorschalt gerät und dann den Standard Stecker dazu das dann die Standlicht Funktion entfällt bzw nur bei den Celis sind ja so viel ich weiß ne Hochleistungs LED im Celis ring und vllt funktioniert die LED dann nicht mehr ka...
      hatte es nur mal gelesen...
      und wenn dann hol ich mir vom Stecker die Standlicht Funktion extra wenns sein muss, aber mal sehen denke mal das klapp schon.
      ich hol mir dann mal nen vernümftiges HID Kit...
      könnt ihr nen paar HID Kits vielleicht empfehlen?
      wäre super ;)

      lg
      euer Stivi

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • Hallo,

      Ich habe zufällig grade ein H7 Xenon Kit mit 6000K in meine Celis eingebaut und bisher keine Probleme feststellen können bezüglich der Standlichtringe.
      Habs mir in Essen auf der Motorshow gekauft von nem holländischen Hersteller bzw Verkäufer, hab allerdings keine Angst obwohls nur 100€ gekostet hat, da ich 1 Jahr Garantie habe ab Kaufdatum und 2. sitzt der Laden nur 30km von mir entfernt in Holland.
      Check---> universalxenonlight.com/

      Ich weiß ja nicht ob du in den Celis Nebelscheinwerfer hast, also ich nicht und habe daher erstmal platz geschaffen im Scheinwerfer, um die Steuergeräte mit rein zu bekomen.
      Somit brauche ich kein Loch in die Rückseite bohren und von außen sieht man erstmal nur den originalen Anschluß und mit Feuchtigkeit im Scheinwerfer hab ich auch keine Probleme.

      Also erstmal Platz schaffen....


      Xenonbrenner rein und Steuergerät verstauen


      Deckel drauf, fertig and have fun


      Beste MadMaik

    • hey danke MadMaik,
      das ist super gut zu wissen...
      und nein ich habe auch keine Nebelscheinwerfer in meinen Scheinwerfern.
      Ok gut das es wenigstens Made in Europa ist weil wollte natürlich keine billig scheiße aus China oder Japan^^
      Hm und wie warm wird das da so in den Scheinwerfern?
      nicht das dann das Steuergerät Probleme macht wegen der hitze...
      aber bei 35watt dürfte das da drin nicht zu heiß werden oder?
      Ich wollte mir vllt 8000K holen da mein Kollege auch 6000K hat und ich das nur super weiß finde und ich wollte es da schon nen bisschen bläulich haben...
      oder passen die 6000Kelvin besser zu den Celis Ringen?

      danke für eure Infos ;)

      lg
      Stivi

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • Na keiner weitere Erfahrungen über HID Kits gemacht welche den gut sind?

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • also bei tdi-tom funzt alles ohne probs ich lasse mich jetzt dann überaschen sollte aber auch gehen habe des selber wie da mecca in seinem 2wagen drinnen für 60 euro aus ebay

      mit nur 4300k dann siehts oem aus und fällt ned so krass auf

      mfg stevie

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Na ja aber 4300K ist nicht so oll von der Farbe und bei den neuen Fahrzeugen sind auch meist schon 6000K verbaut zumindest siehts so aus und denke mir 6000K solle es mindestens immer sein.
      Kollege hat 6000K und das ist rein weißes licht, ok es wirkt etwas kalt von der Farbe also eigentlich passend.

      Ach und nochmal zu MadMaik...
      Es gibt auch die neue Xenon Technologie da wo die Steuergeräte auch dünner sind...
      Die passen da denke mal dann super in die Lampe rein hehe

      Denke mal die hier hole ich mir war bin ich noch etwas unentschlossen ob 6000K oder 8000K mal sehen.....
      lichtex.de/product_info.php?pN…7-fassung-8000k-c-2_14_53

      lg
      Stivi

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • naja das 6000 geht schon wieder in richtung blau und das is dann auffällig aber jedem des seine

      mfg stevie

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Ja Richtung aber ist noch sehr weiß...
      mal noch paar Nächte drüber schlafen welches ich nehme ^^
      weil muss auch von der Farbe zu den Celis ringen passen xD

      Meine VAG Historie:
      1. Golf IV 1.4 16V 2007-2010
      2. Golf IV 1.9 TDI 2010-2012
      3. Golf VI 2.0 GTD 05.2012-11.2016
      4. Audi 200 20V seit 10.2016



    • @ Paddy16V Das Bild ist ja direkt nach dem Einbau. Also bin ma erst Samstags und Sontags so gefahren und keiner hat aufgeblinkt bzw bin nicht angehalten worden, das sieht nur so komisch aus dank meiner Digicam. Montags bin ich zur Werkstatt und die haben da gar nich so dran gedreht. Insofern.

      Ich finde das 6000K passt ziemlich gut zu den Ringen, schön weiß halt.
      Was den OEM Look angeht, hab ich mich neben einen Mitsubishi und einen BMW gestellt und ich fands ziemlich indentisch oder halt nicht besonders heraustechend.
      Und von der Bauart her sind meine Steuergeräte ehr die größeren, von dem Link den du gepostet hast, aber es hat gepasst ;)
      Wärmeentwickulung von den Steuergeräten ist nicht zu erwarten, meine waren mit Gießharz vergossen und es ist ja auch "nur" Elektronik.