Standlicht umklemmen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standlicht umklemmen

      Kann man das Standlicht denn so umklemmen das es ausgeht sobald man das normale licht anmacht oder vieleicht auch das standlicht mit dem Neblern tauschen?

      Grund für meien Frage ist das ich blaue LED's anstatt Standlichtbirnen vebraut habe und da ist wohl nicht ganz legal, ODER?


      Gruß Jan.

    • sicher geht das , dass sich das standlicht ausschaltet, wenn du abblendlicht oder fernlicht anschaltest.

      aber einfacher wäre wohl eher einen schalter fürs standlicht in die leitung zu hängen.

      am besten mal den schalter im innenraum ausbauemn und mal messen was an welchem kabel anliegt , kabel für standlicht finden und schalter dazwischen setzen, vermute mal , das das so funzen könnte.

      mfg

    • also ich würde ma behaupten, dass der scheinwerfer ohne standlich genauso wenig legal ist. wenn dir ne birne durchbrennt sieht man gar nix mer von dir!!! und das mit den neblern ist 100%ig auch nit zugelassen.

      egal wie du es drehst und wendest, es wird immer illegal sein LED´s im SW zu haben. musste halt mit dem risiko leben.

      @g666die schalter lösung ist zwar ganz gut aber bstimmt nicht zulässig!

      Gruß Stefan

    • Also, ich habe nen ähnliches Problem, habe aber keine blauen LEDs verbaut, sondern weiße.
      Ich denke aber das bei mir das Risiko wesentlich kleiner ist erwischt zu werden, denn welcher Polizist wird weiter nachfragen wenn Du ihm freundlich erklärst dass das Standlicht aus dem neuen Sondermodel "Bla Bla" ist, und auch über den Xenonbrenner läuft ... *?*
      Dazu gesagt, ich habe gar kein Xenon, nur weißes Licht, diese Mega White Scheiße, aber bei mir habens schon drei grün weiße Streifen geschluckt...

      Außerdem, NO RISK - NO FUN !

    • Original von Voodoo
      also ich würde ma behaupten, dass der scheinwerfer ohne standlich genauso wenig legal ist. wenn dir ne birne durchbrennt sieht man gar nix mer von dir!!! und das mit den neblern ist 100%ig auch nit zugelassen.

      egal wie du es drehst und wendest, es wird immer illegal sein LED´s im SW zu haben. musste halt mit dem risiko leben.

      @g666die schalter lösung ist zwar ganz gut aber bstimmt nicht zulässig!


      Es geht mir darum das ich auch ohen die blauen LED's Fahren kann denn Nebler habe ich sowieso an und die Bullerei merkt das nicht den die haben mich schon damit angehalten usw ....
      Also muß ich wohl selbe rmal schauen und basteln ...


      Vieleicht weils bissel zum Thema passt ... hat jemand von euch schon Unterbodenbeleuchtung?
    • Kann denn mal jemand ein Bild von den eingebauten LED-Standlichtern ins Netz stellen? Ich gucke mir die Dinger ja schon etwas länger bei Ebay an, habe aber die Vermutung, daß diese etwas zu lang sind (Bauform) und so weit in den SW reinragen. Vielleicht könnte mal jmd. seine Digicam bemühen.

      Danke

    • Ich hab mir die Dinger mal ersteigert und sie passen ohne Probleme. Von der Lichtausbeute war ich aber mehr als enttäuscht, an die ORIGINAL Standlichtbinrnen kommen diese Teile überhaupt nicht ran, obwohl ich schon die stärksten LED´s ersteigert habe.

      Außerdem sind die LED Birnchen so klein, daß sie in dem Loch für die Standlichtbirnen total bescheuert aussehen.

      Ein Bild habe ich leider nicht, aber ich glaube Satty von golfiv.at hat eins.

      Gruß aus Frankfurt

      Alex ;)