Ruckeln und scheppern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ruckeln und scheppern

      Hallo Jungs, habe jetzt folgendes problem. Habe einen 1.9 TDI habe ihn letztes Jahr 2007 mit 20km gekauft gehabt also wie neu.
      Jetzt hab ich nach einem Jahr 28000 km drauf.
      Seit gewisser Zeit ruckelt er beim Anfahren mal wenig mal stark.
      Dann beim anmachen geht er gleich wieder aus oder scheppert und klappert extrem wie neulich.
      Dann geht er wieder an und fährt ganz normal.
      Sehr komisch denn bin immer lange Strecken gefahren und nicht geroppt oder so.
      Muss jetzt eh zur Inspektion gehen und habe ja noch Werksgarantie.
      Die müssen ja die Kosten übernehemen was am Motor am Arsch ist oder??

    • Nabend,

      Das ist ganz einfach, dein wagen liegt in der herstellergarantie. Heißt das fehler auf kosten von volkswagen behoben werden, wenn sie dir kein eigenverschulden nachweisen können!

      MfG Chris



      Facts:

      Golf VI GTI DSG
      H&R Tiefe Version Gewindefahrwerk
      Recaro Pole Position mit original Jackystoff
      Original BBS SRS 8,5 x 19 ET 48 Schüssel poliert, Stern hochglanzverdichtet

      SRS-Tec Kotflügel
      R-Rückleuchten


      Alltagswagen/Dienstwagen:
      Audi A4 BJ 2013 2.0 TDI Limo