Hilfe, wie baut man bitte den Fensterhebel ab?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe, wie baut man bitte den Fensterhebel ab?

      Hallo Leute,

      wegen nem kaputten türschloss auf der Fahrertürseite versuche ich die innenpappe abzubauen (habe einen Golf IV, Bj. 99 ohne elektrische fensterheber, ohne zv und ohne elektrische spiegel).
      Habe alle schrauben abgebaut und die pappe schon herausgeclipst. nur hängt das jetzt noch an dem mechanischen fensterheber.

      Kann mir jemand bitte sagen, wie man den fensterheber abbekommt?

      Gruß, euer Golf-4-Fahrer

    • Is da nicht so ein Ring hinter der Kurbel? Falls ja, den einfach zur Seite schieben, der Ring ist die "Verriegelung" für die Kurbel. So war es zumindest bei meinem 3er Golf...

      MfG
      Stefan

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • RE: Hilfe, wie baut man bitte den Fensterhebel ab?

      Original von Golf-4-Fahrer
      Kann mir jemand bitte sagen, wie man den fensterheber abbekommt?

      Gruß, euer Golf-4-Fahrer


      - Schliesszylinder ausbauen, Türgriff aushängen
      - Türschloss abschrauben
      - Scheibe ausbauen
      - alle Schrauben vom Trägerblech entfernen und allles rausnehmen.