Türschloss geschrottet

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türschloss geschrottet

      Moin Jungens!

      Seit dem es draußen kälter wurde, ging auch mein Türschloss deutlich schwergängiger... Kein Problem - etwas WD40 rein, und es lief wieder wie ne Eins.

      Jetz vor zwei Tagen wollte ich auf'm Parkplatz die Fahrertür öffnen, da ging es wieder schwergängiger, der Widerstand wurde größer...ich drehe weiter (will ja die Tür aufbekommen). Auf einmal Klack...der Schlüssel lässt sich super leicht hin und her bewegen (wie im Neuwagenzustand). Nur leider tut sich am Öffnungsmechanismus nichts mehr.

      Also ich kann den Schlüssel reinstecken, schön hin und her drehen, nur nichts passiert. Ergo, ich muss die Tür von innen über die Beifahrerseite öffnen :(

      Vermutlich ist innen irgendwas abgerissen (Rost?)?

      Was kann ich (selber) tun, damit ich nicht alle Schlösser auswechseln muss?