Wassereinbruch Beifahrerseite

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wassereinbruch Beifahrerseite

      hey Leutz;

      hab auf meiner beifahrerseite nen sehr starken wassereinbruch, bei regen steht da richtig wasser auf dem teppich.


      ich habe das ganze jetzt rausgetrocknet und handschuhfach ausgebaut seitenverkleidung abgenommen, und die der kabelschiene.
      danach hab ich den teppich und die dämm matte zurückgeklappt -pfütze drunter!

      ich hab dann danach wasser über dach+frontscheibe und motorhaube geschüttet konnte aber keine spur sehen wo das wasser runterlaufen soll (ich vermute im wasserkasten ist was faul) hab dann die türdichtungen kontrolliert auch dort war keine undichte festzustellen!


      wo kann das wasser denn herkommen? hab ich was übersehen? evtl. hinter dem rechten kotflügel? mal abnehmen und dann schauen?

    • Bei meinem Bora war vorne im Motorraum auf der Beifahrerseite ein kleiner Gummistöpsel porös. Man findet den genau unter der Windschutzscheibe.

      Nachdem der abgedichtet wurde war das Wasser weg. :D

    • Mische in des Wasser mal Lebensmittelfarbe dann kannst du sehen von wo es kommt.

      Immer eine Stelle nach der anderen probieren und immer eine andere Farbe damit du weisst von wo es her kommt.

      Bist du beim Regen gefahren wenn ja kann das Wasser ja auch evtl. vom Unterboden her kommen.

    • Welche türdichtung hast Du Kontrolliert? Bestimmt die die Rings herum an der Karosserie ist richtig?

      Die kann zwar mla Wasser verursachen ist aber in denn Meisten fällen nicht davon.

      Meistens ist es ein Undichter Agregateträger der verbirgt dich hinter der Türpappe ist ein silbernen Bleche und da läuft meistens unten das wasser aus der Tür in denn Innenraum. Abhilfe schafz da eine Spur Silikon unten entlang und ca 20 cm nach oben danach ist das Problem weg.

      Andere Frage Beifahrer seite Nass wo? Hinterm Sitz oder im Fussraum vorne?

      Ich würde zu 90% auf denn Agregate Träger Tippen ist in denn Meisten fällen der Schuldige.

      Gruß
      Marcel

    • es ist direkt im beifahrer fußraum, gecheckt hab ich die türdichtung (groß) die scharnierabdichtung, und die abdichtung der kabelstränge -erfolglos.
      das mit der lebensmittelfarbe ist sehr interessant, werd die gleich morgen kaufen.

      bei regen bin ich gefahren ja, aber nasser ist es erst beim waschen geworden, deswegen vemut ich von vorne.

      wobei der 10 liter eimer heute auch nicht viel gebracht hatt! ich werde da vermutlich mehr wasser und das übers ganze auto brauchen um festzustellen von wo es kommt.

      andere frage: wie easy geht die lebensmittelfarbe denn wieder aus den teppichen/polstern. giebts da beim trocknen oder altern gerüche?

    • kann auch vom innenraumfilter kommen (an der abdeckung von den scheibenwischern die 3 kreuzschrauben) da reißt manchmal das plastik drunter, da kanns auch herkommen

    • Hat dein Golf ein Schiebedach??

      Denn auf deinen Bildern sieht das recht verdächtig aus von der Position des Wassereintritts (Ablaufschlauch abgerutscht oder undicht) oder unter der Gesteckten Gummileiste hinten auf den Dach die Naht undicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kai-1981 ()

    • hab doch garkein bild reingestellt!

      schiebedach ist aber gecheckt und okay, seit 5 tagen hatt es aufgehört wegen der krassen kälte hier, ich werds auch momentan nicht mit der gefärbten wasserlösung probieren können da ich annehm alles was wird undich seien können hatt sich zusammengezogen!

      vermutlich kommt es aber aus dem wasserkasten! ich hab vorne alles demontiert und kann direkt draufschauen. ich warte jetzt einfach mal den kälteeinbruch ab sehe dann weiter wie es sich entwickelt!

      kann irgendwas auf dauer schaden nehmen durch das wasser/feuchtigkeit?
      (auser das die dämmung schimmelt)

      lg

    • das letzte mal was gemacht wurde vor ca. 2 monaten und das war die alwr (allerdings ist die ja auf der fahrerseite) und da ist alles bestens!

      ölwechsel hab ich noch gemacht, da war es aber schon 2 wochen nass innen drinnen!

      am unterboden ist wie gesagt nichts, schiebedach, antennenabdichtung usw. auch bestens! es liegt jetzt nurnoch bei der tür und dem wasserkasten.

      aber für den farbtest und der frost zu streng wir haben heute bei praller sonne
      -7,5 grad... da erübrigt sich das begießen =)

    • Wasser im Bora

      Hallo zusammen!

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ?( ich habe auf der Beifahrer Seite vorne und hinten einen kleinen Teich wo könnte das Wasser her kommen???

      Habe schon 2 Eimer voll leer gemacht!!!

      Vielen Dank im vorraus für eure Antworten.