Stabianlenkung??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stabianlenkung??

      Hallo, ich hoffe mir kann zu meiner Frage jemand helfen.
      Hab KW Gewinde drin mit Stabi von KW und Koppelstangenanbindung am Stoßdämpfer vorne.
      Jetzt will ich zurückrüsten auf en Normalsportfahrwerk.
      Weis jemand von Euch ob es möglich ist den Stabi drin zu lassen(der geht ja unter der Antriebswelle durch)und diesen dann wie original am Dreieckslenker anzubinden??

      Wäre schön wenn jemand eineernsthafte Antwort hat, ausser solchen wie"Lass doch das Gewinde drin"

      Grüsse
      BO1.8T