Heckscheibenwischer setzt aus ...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckscheibenwischer setzt aus ...

      Moin moin,

      seit einiger Zeit hat mein Heckwischer eine Macke, er versagt einfach seinen Dienst. Die Endlagen stimmen und die Spritzdüse funktioniert richtig. Der Wischer wischt nur zeitweise nicht mehr. Nach einiger Zeit tut er so als ob nichts gewesen wäre.

      Kontrolliert habe ich bisher:
      Kabeldurchführungen an der Heckklappe - kein Bruch feststellbar
      Lenkstockschalter - keine Kontaktschwierigkeiten feststellbar
      Wischermotor - kein Wassereinbruch und keine Korrosion feststellbar

      Vorschläge :O?

      Danke und Gruß
      Alex

    • Die Sauerei hätte ich mir gern erspart aber nachdem heute morgen bei Minusgraden auch noch die Spritzdüse sich verdrehte, führt wohl kein Weg an einer Zerlegung und Reinigung vorbei.

      Gruß
      Alex

    • Jo, das war es ... die Schleifkontakte an der Motorwelle hatten einen schönen isolierenden Belag aufgebrannt. Mit einem fusselfreien Tuch und etwas Desinfektionsmittel (weil gerade zur Hand) habe ich diesen weitestgehend entfernt. Nu läuft der Wischer wieder. Nur beim Zusammenbau war es nicht ganz so leicht die Welle zwischen die Schleifkontakte zu bringen.

      Danke und Gruß
      Alex