Ma ne Frage zu ESP usw. .....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ma ne Frage zu ESP usw. .....

      Servus,

      jetzt wo die nichtgestreuten Seitenstrassen teilwiese spiegelglatt sind ist mir etwa aufgefallen:

      Der 5er Golf hat ja ESP, soweit o.k.. Fahr ich zu schnell in eine Kurve wird ein oder mehrere Räder automatisch gebremst.

      Nun ist mir aber folgendes aufgefallen was ich nicht verstehe:
      Bei meinem ollen 2er Golf konnte ich auf Glatteis vollgas geben und die Räder haben voll durchgedreht und der Motor lies sich hochjohlen bis es net mehr geht.

      Das is bei meinem 5er irgendwie net mehr so. Wenn ich da Gas gebe und die Räder drehen durch dreht der einfach net mehr höher und die räder scheinen sich abzubremsen.

      Ist sowas nicht ASR (Antischlupfregelung) und da ht der doch eigentlich garnicht oder? :O

    • Das is das ASR und ist, soweit ich weiß, mit dem ESP verbunden. Sehr hilfreich um mal bei einem Berg raufzufahren wenns glatt is. :D

    • Also beinhaltet das ESP automatisch ein ASR? Das wäre mir neu...

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Also, ASR hat sogar mein IVer Golf schon

      Aber wenn du den ganzen Kram nich willst, gibt´s da so einen Knopf, da kannste alles mit ausschalten ;)

      Ist natürlich nicht ganz so praktisch auf Eis und Schnee :D:D

    • Ja ist auch in meinem Golf 4 drin.

      Also wenn du ASR ausmachen willst, musst du direkt ESP mit ausschalten, mti dem ESP - Knopf:P

      Dann leuchtet auf dem Tacho eine gelbe Leuchte auf wenn das Ganze aus ist, diese sieht so aus: Klick

      Gruß

      Gruß, Steffen

      ..hier.. dingens.. und so..! weißte bescheid
    • Jo so ist es, nur dass dabei das ESP nicht ausgeschaltet wird, wenn du den Knopf drückst, sondern nur die ASR. ESP kannst nur ausschalten, wenn die Sicherung ziehst ;)

    • Interessanter Einwurf...
      Dachte immer Aus ist Aus. Aber naja, muss es jetzt nich unbedingt mal testen gehen bei dem Wetter.

      Wichtig ist: An ist auch wirklich An :D

    • Original von Element1010
      Jo so ist es, nur dass dabei das ESP nicht ausgeschaltet wird, wenn du den Knopf drückst, sondern nur die ASR. ESP kannst nur ausschalten, wenn die Sicherung ziehst ;)


      Also da hätte ich doch mal gerne gewusst wo das steht? In meinem handbuch finde ich keinen hinweis darauf das wenn ich esp ausschalte esp noch an ist.
      Währ doch auch irgendwie unlogisch oder?

      Dann hätten se den knopf besser asr off genannt wenn sich das esp damit nicht ausschalten ließ:

      Im handbuch steht der satz:
      Mit ausschalten des esp wird gleichzeitig die asr ausgeschaltet.

      Ich deute daraus das man entweder alles an oder alles ausschalten kann.




      .

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von yago ()

    • Das möchte ich bezweifeln - wenn ich bei mir ESP off mache, kann ich herrlich quer über den Schnee donnern, da wird gar nix gebremst. Vielleicht springt es an, wenn man auf die Bremse tritt, aber das weiß ich nicht genau.

      Auf jeden Fall würde doch ein aktives ESP unmöglich dauerhaftes Schlingern zulassen :] .

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Also dass ESP nie ganz aus ist, das bemängeln sie ja auch in den Automagazinen immer, wenns um den Fahrspaß geht :D
      Soviel wie ich bisher getestet hab (natürlich nur aufm leeren Parkplatz :D)
      Wenn ESP off is, dann is ASR weg, d.h. die Räder drehen durch ohne gestoppt zu werden, er rutscht bei Schnee leichter, und solang man die Handbremse zieht gehter auch gut hinten rum. Wenn man se aber los lässt dann versucht das ESP das Auto wieder zu stabilisieren, was halt auf Schnee und Eis net so einfach is, darum merkt man das auch kaum und denkt es wäre komplett aus. So würde ich mir das erklären.. Wenn man es nämlich trotz ESP off versucht zu übertreiben, dann greift es auf trockenem Untergrund merkbar ein, bei mir zumindest.

      ABS kann man soweit ich weiß nie ausmachen, außer man zieht den Stecker.

    • ich konnte es bei dem "schönen" wetter auch net lassen und bin bissel rutschen gegangen. auch bei mir wars so, dass das ESP irgendwie immer seine Finger im spiel hatte. Ganz aus schein irgendwie net zu gehen, aber das ist net nur bei VW so.


      Zum Thema ESP/ASR: ASR ist ein untersystem von ESP und daher automatisch vorhanden wenn auch ESP vorhanden ist.

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • na da kamen ja direkt ein paar interessante Aussagen für mich dabei herum.

      Leider is bei uns im Raum FFM der Schnee kaum noch da, sonst würde ich es auch direkt nochmal mit ESP off probieren bissi zu driften =)

      Also hab ich ESP und ASR, das is doch mal was, was ich beim Wiederverkauf deutlich in Fettdruck angeben werde, wenns mal soweit ist, denn wer weiss das schon :P

    • Original von dauid

      Also hab ich ESP und ASR, das is doch mal was, was ich beim Wiederverkauf deutlich in Fettdruck angeben werde, wenns mal soweit ist, denn wer weiss das schon :P


      das ist heutzutage aber leider nix mehr besonderes....

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D